to Content

Christian BAHA Gründer und Eigentümer, Superfund Group of Companies, Wien

CV

1991 Beginn der Karriere mit der Entwicklung einer Börsensoftware zur technischen Analyse von Finanzdaten. Diese Software diente 1994 als Basis für Österreichs ersten Discount Broker
1995 Gründung von TeleTrader, das seit März 2001 an der Wiener Börse notiert. Parallel dazu baute Baha die auf Managed Futures-Fonds spezialisierte Superfund-Investmentgruppe mit Niederlassungen in 18 Ländern der Welt auf
 Er ist Gründer und Eigentümer der Superfund-Investmentgruppe, die heute weltweit 370 Mitarbeiter beschäftigt, und prägte die Branche mit Innovationen wie dem ersten Gold-Futures-Fonds. Mit einem Track Record von 12 Jahren verwaltet die Superfund-Investmentgruppe für rund 50.000 Kunden über 1,5 Milliarden US$, ihre Fonds erhielten bisher über 40 internationale Auszeichnungen, darunter 5 Sterne von Standard & Poor s. Das Flaggschiff, die Superfund Q-AG, erzielte von März 1996 bis März 2008 ein Plus von über 648 %
1996 brachte er mit der Superfund Q-AG sein erstes Alternatives Investment-Produkt für Privatanleger auf den Markt