to Content

Dr. David BOSSHART CEO des Gottlieb Duttweiler Instituts für Wirtschaft und Gesellschaft, Zürich

CV

 Tätigkeiten in Handelsunternehmen, in der Beratung, in der Lehre und in der wissenschaftlichen Forschung
 Aufträge und Referate u.a. für: Nestlé, Unilever, Ikea, Bed & More, Coca Cola, Huhtamaki, IBM, IDS
 Arbeitsschwerpunkte: Zukunft des Konsums und gesellschaftlicher Wandel, Management und Kultur, Globalisierung und politische Philosophie
seit 1999 CEO des Gottlieb Duttweiler Instituts für Wirtschaft und Gesellschaft

Publications

Cheap. The Real Cost of the Global Trend for Bargains, Discounts & Consumer Choice. London und Philadelphia Kogan Page, 2006
Die Zukunft des Konsums. Wie leben wir morgen? Düsseldorf ECON, 1997
Trendreport Basic. Megatrends and Countertrends for Business, Society, and Consumption. GDI-Study 2003 (Ko-Autorin: Karin Frick)
Radical Trends Guide. Die heimlichen Sehnsüchte der Konsum- und Dienstleistungsmärkte von morgen. GDI Studie Nr. 12 (Ko-Autoren Karin Frick & Stefan Kaiser)
insgesamt Verfasser von 130 Fachartikeln