to Content

Dipl.-Ing. Dominique GAUZIN-MÜLLER Freie Architektin und freie Publizistin

CV

1978-84 Architekturstudium in Paris (Ecole des Beaux-arts, Architekturschule Paris-Tolbiac, Atelier Roland Schweitzer und Atelier Marion Tournon-Branly)
1980-89 Mitarbeit in mehreren Architekturbüros in Frankreich und Deutschland
seit 1980 Freie Publizistin und Autorin
1983 Seminar "Energy planning and the environment", Sommeruniversität, Oslo
1984 Architekturdiplom
1984-85 Spezialisierung über Holzkonstruktion, Paris, Diplom CEAA Bois
1987-89 Projektleiterin im Architekturbüro Richard Bregler, Schwaikheim
1988-89 Seminar über "Die Identität der Stadt", Städtebauliches Institut der Universität Stuttgart
 angemeldet bei der Architektenkammer Baden-Württemberg seit 1992
seit 1989 Freie Architektin (TH)
seit 1996 Mitarbeit beim Comité national pour le développement du bois, Paris, Organisation von Studienreise für französische Architekten in Deutschland und Österreich
1999 Mitarbeit als Beraterin für Holzkonstruktion im Team Michael Jockers bei dem Wettbewerb für die Öko-Schule in Mirecourt, Frankreich

Publications

25 maisons en bois, Ed. du Moniteur, Paris 2003
L'architecture écologique, Ed. du Moniteur Paris 2001
Construire avec le bois, Editions du Moniteur Paris, 1999
Behnisch+Partner - 50 Jahre Architektur, Ernst+Sohn Berlin 1998
Le bois dans la construction, Ed. du Moniteur Paris, 1990

Awards

1995 Prix Henri-Courbot, Paris
1999 Prix Jacques-Henri Le Même, Académie d'Architecture, Paris