to Content

Franz KOGLMANN Komponist Künstlerischer Leiter des Frankfurter CD-Labels "between the lines"

CV

1961-67 klassisches Musikstudium mit Hauptfach Trompete
1969-72 Jazzstudium am Konservatorium der Stadt Wien
1972-73 Studienaufenthalte in New York und Philadelphia
1978-81 Musikalischer Berater der Galerie nächst St. Stephan
1982- Künstlerischer Berater der Wiener Musik Galerie
 diverse Uraufführungen, Kompositionsaufträge und Gastspiele im In- und Ausland
 Arbeitet zur Zeit an einem Bühnenwerk nach T.S.Eliot's "The Waste Land"
1999- Künstlerischer Leiter des CD-Labels "between the lines"

Publications

We Thought About Duke, hat ART CD 6163, 1994/reissue 2002
Don't Play, Just Be, between the lines btl 021, 2002
O Moon My Pin-Up, Wespennest/hat ART, 1998

Awards

1987 Förderungspreis für Musik der Republik Österreich
1992 Förderungspreis der Sparte Musik des Landes Niederösterreich
1997 Kompositionspreis der Ersten Österreichischen Sparcasse
2001 Preis der Stadt Wien für Musik