to Content

Dr. Friedrich DYDAK Spokesperson mehrerer Experimente der Teilchenphysik, derzeit HARP Experiment am CERN

CV

 Studium der Mathematik und Physik an der Universität Wien
1973 Dr. phil. sub ausp. praes.
1973 - 1975 CERN Fellow
1975 - 1980 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Heidelberg
1978 Habilitation aus Physik
seit 1980 Senior Research Staff am CERN
1989 -1990 Experimental Physics Division Leader am CERN
1991 - 1996 Direktor am Max-Planck-Institut fuer Physik in München