to Content

Dr. Georg MÜLLER-CHRIST Mitglied, Forschungszentrum Nachhaltigkeit, sowie Konrektor für Lehre und Studium, Universität Bremen

CV

1986-1991 Studium der Betriebswirtschaftslehre, Universität Bayreuth
1991-1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Organisationslehre, Universität Bayreuth
1995-2000 Habilitand und Geschäftsführer der Interdisziplinären Forschungsstelle Umweltmanagement, Universität Bayreuth
seit 2001 Professor für Nachhaltiges Management am Fachbereich Wirtschaftswissenschaft, Universität Bremen
seit 2003 Mitglied des Forschungszentrums Nachhaltigkeit, Universität Bremen
2004-2007 Sprecher des Forschungszentrums Nachhaltigkeit, Universität Bremen
2005-2007 Studiendekan des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft
seit 2007 Leiter des Zentrums für Multimedia in der Lehre, Universität Bremen
2009-2010 Konrektor für Studium und Lehre, Universität Bremen
2010-2012 Vorsitzender der Kommission Nachhaltigkeitsmanagement, Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft
seit 2009 Sprecher der AG Hochschule und Nachhaltigkeit, eine AG des Runden Tisches der UN-Dekade für Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Publications

Müller-Christ, G.: Salutogenese und Nachhaltigkeit: Die Ressourcenperspektive als moderierendes Element zwischen Gesundheitsmanagement und Unternehmensführung. In: Leithäuser, Th./Meyerhuber, S./Schottmayer, M. (Hsrg.): Sozialpsychologisches Organisationsverstehen, S.139-163, Wiesbaden 2009
Müller-Christ, G./Liebscher, A.: Nachhaltigkeit im Industrie- und Gewerbegebiet. Ideen zur Begleitung von Unternehmen in eine Ressourcengemeinschaft, Oekom Verlag München, 2010
Müller-Christ, G.: Nachhaltiges Management. Eine Einführung in Ressourcenorientierung und widersprüchliche Managementrationalitäten, Baden, 2010
Müller-Christ, G./Rehm, A.: Corporate Social Responsibility as Giving Back to Society- Der Gabentausch als Ausweg aus der Verantwortungsfalle? Band 7 der Schriftenreihe Management und Nachhaltigkeit, Herausgegeben von Georg Müller-Christ und Michael Hülsmann, Hamburg, 2010