to Content

Mag. Gerlinde MAYER-KRAL Ehemalige Direktorin, Volksschule Eslarngasse 23; Vertreterin, Projekt Herzensbildung, Wien

CV

1966 Matura, Bundesrealgymnasium
1966-1967 Sachbearbeiterin in einer Versicherung, Wien
1967-1969 Studium, Pädagogische Akademie, Wien
1969-1988 Volksschullehrerin, Wien
1982-1986 Studium an der Universität Wien, Philosophischer Einführungsunterricht, Geschichte und Sozialkunde, Abschluß mit dem Magisterium
1987 Unterrichtspraktikum am BRG 6, Rahlgasse 4, Wien
1988-2009 Volksschuldirektorin, Wien
1995-2008 Schulmanagement Trainerin (Qualifikation für pädagogische Leitungsfunktionen), Pädagogisches Institut der Stadt Wien
2000-2007 Mitglied im Beraterteam für "Praxis der professionellen Schulleitung" des Raabe-ÖBV-Verlages, Wien

Memberships

Alumniverband der Universität Wien

Publications

diverse Artikel im Handbuch "Praxis der professionellen Schulleitung"
Artikel in "Erziehung und Unterricht"