to Content

Mag. Gustav E. GUSTENAU Stellvertretender Leiter der Direktion für Sicherheitspolitik des BMLV und Verbindungsperson des BMLV zum Sekretariat des Nationalen Sicherheitsrates

CV

1978-81 Theresianische Militärakademie, Wr. Neustadt
1989-97 Forschungstätigkeit am Institut für Strategische Grundlagenforschung der Landesverteidigungsakademie, Wien
1997-98 Leiter der Projektgruppe für Int. Friedenssicherung an der Landesverteidigungsakademie, Wien
1999-2001 Leiter des Instituts für Int. Friedenssicherung an der Landesverteidigungsakademie, Wien

Memberships

seit 1999 Vorsitzender der Studiengruppe "Regional Stability in South East Europe"
seit 2000 Mitglied d. Intern. Institute for Strategic Studies (IISS), London
seit 2000 Gründungs- und Vorstandsmitglied d. Österr. Euro-Atlantischen Gesellschaft
seit 2003 RUSI-Mitgliedschaft (Royal United Service Institute), London

Publications

Ten Years After: Democratisation and Security Challenges in South East Europe, Band II, PfP Consortium, Landesverteidigungsakademie, Faculty of Philosophy, Institute of Defence, Universität Skopje, Wien. 2001
Humanitäre militärische Intervention zwischen Legalität und Legitimität. Baden-Baden 2000
Parameter bewaffneter Konflikte. Die Kriege um das Kosovo 1998/1999 und in Tschetschenien seit 1999 im Vergleich (Hg. gem.m. Walter E. Feichtinger). Wien 2000
Security Handbook 2001 (Ed. with Hans Joachim Giessman). Baden-Baden 2000
Ethische Aspekte von Interventionen. Baden-Baden 2000