to Content

Hans HUBER Sportchef, ORF - Österreichischer Rundfunk, Wien

CV

 Studium der Philosophie an der Universität Wien
 Redakteur bei der Austria Presse Agentur
1967-1983 Redakteur bei "Die Presse" und gleichzeitig ständiger freier Mitarbeiter beim ORF
ab 1975 Moderation der Kurzsportsendungen und Kommentator beim Wiener Fußball-Hallenturnier, bei allen Fußball-Weltmeisterschaften und Europameisterschaften, zahlreichen Endspielen im Europacup, bei Champions-League-Spielen sowie bei den Olympischen Winterspielen 1976 und 1992 und bei den Alpinen Ski-Weltmeisterschaften 1974, 1982, 1985 und 1993 zu sehen bzw. zu hören
seit 1984 Angestellter Redakteur in der Sportabteilung des ORF
seit 1999 Chef der Sportredaktion-Planung sowie stellvertretender TV-Sportchef
seit 2000 Chef der Fußball-Redaktion
 
 Hans Huber ist Autor mehrerer Sportbücher, unter anderem Olympische Spiele (1976 in Montreal), Ski-Weltcup 1978 und Mitautor des Buches "Ernst Happel". 2004 wurde ihm das Goldene Verdienstzeichen des Landes Wien verliehen
seit 2007 ORF-TV-Sportchef

Publications

Olympische Spiele (1976 in Montreal)
Ski-Weltcup 1978
Mitautor "Ernst Happel", 2004
Unser Spiel, 2006

Awards

Goldenes Verdienstzeichen Wien, 2004