to Content

Mag. Hubert PATTERER stv. Chefredakteur "Kleine Zeitung", Graz

CV

 2. Juni 1962 in Villach
1980 Beginn des Studiums in Klagenfurt (Germanistik und Anglistik); nebenbei Mitarbeit bei der KLEINEN ZEITUNG als freier Journalist und Aufenthalte in England.
1984 Eintritt in die KLEINE ZEITUNG; Angebot von Stadtrat Peterle als Pressereferent
1985 Sponsion zum Magister der Philosophie
1986 Hospitant bei der kalifornischen Tageszeitung San Jose Mercury News (Preis eines österreichweiten Wettbewerbs für Jungjournalisten)
1989 Leitung des Pilotprojektes Osttirol im Zuge der Regionalisierung
1992 Leitung des Sportressorts
1994 Leitung des Kulturressorts
1996 Leitung des Lokalressorts nach dem Ausscheiden von Siegfried Jost
1997 Ernennung zum Stellvertretenden Chefredakteur in Klagenfurt
1998 Interimistische Übernahme der Agenden des Chefs vom Dienst nach dem Ausscheiden von Heinz Worofka
 3. April 2000 Wechsel nach Graz als Stellvertreter von Chefredakteur Dr. Erwin Zankel
1999 Angebot von Landeshauptmann Haider für das Amt des Kärntner Landesschulratspräsidenten