to Content

DDr. Johannes HUBER Leiter der Klinischen Abteilung für Gynäkologische Endokrinologie und Sterilitätsbehandlung an der Universitäts-Frauenklinik Wien

CV

 Studium der Medizin und der Theologie an der Universität Wien
seit 1979 an der Univ. Frauenklinik Wien
1985 Habilitation: "Numerische und strukturelle Chromosomenaberration bei gynäkologischen Malignomen"
1987 Visiting Professor an der George Washington University, an der Johns Hopkins University und an der Georgetown University, USA
seit 1992 Leiter der Klinik-Abteilung für Gyn. Endokrinologie und Sterilitätsbehandlung an der Univ.Klinik für Frauenheilkunde
 Experte im Deutschen Bundestag bezüglich der Risiken oraler Kontrazeptiva
1993 Interimistischer Vorstand der Univ. Klinik für Frauenheilkunde
seit 2001 Vorsitzender der Bioethik-Kommission der Österr. Bundesregierung

Memberships

Mitglied des parlamentarischen Ausschusses für das Reproduktionshilfegesetz
Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für In-Vitro-Fertilisation
Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Sterilität und Fertilität
Vorstandsmitglied und Ehrenpräsident der Österreichischen Gesellschaft für Menopause
Leiter der Bioethik-Kommission des Bundeskanzlers

Publications

Mehr als 500 wissenschaftliche Arbeiten; Reihe von Lehrbüchern auf dem Gebiet der gynäkologischen Endokrinologie