to Content

Karlheinz ESSL Aufsichtsratsvorsitzender der Schömer-bauMax-Unternehmensgruppe Geschäftsführer der Sammlung Essl Privatstiftung

CV

 Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann
 Auslandsaufenthalte und Praktika in Deutschland und USA
 Einstieg in das Unternehmen des Schwiegervaters, eine Baustoff- und Mineralölhandlung in Klosterneuburg
 Aufbau des Unternehmens zu einem führenden Betrieb der Baustoffhandelsbranche
 Seit 1983 Marktführer in Österreich
1975 Übernahme des Unternehmens und Aufbau der bauMax Gruppe - eine Kette von Baumärkten
 Seit Anfang der 70-er Jahre Aufbau der Sammlung Essl
1991 Beginn der Ostexpansion und Errichtung der ersten Märkte in Ungarn und Tschechien
1999 Errichtung des Museums der Sammlung Essl in Klosterneuburg

Publications

Diverse Beiträge in Katalogen und Fachzeitschriften

Awards

Verleihung der Berufstitel Kommerzialrat und Professor