to Content

Dkfm. Kurt HORWITZ Senior Editor, Vorarlberger Nachrichten, Vienna

CV

1965-1969 Studium an der Hochschule für Welthandel in Wien
1965 Redakteur bei "Bank & Börse" (Wochenzeitschrift)
1967 Redakteur bei Horst Knapps "Finanznachrichten"
1969 Sponsion zum Diplomkaufmann
1974 Wirtschaftsredakteur "Die Presse", Wien
1976 Bestellung zum "Ressortleiter Wirtschaft"
1981 Ernennung zum "leitenden Redakteur"
1988 Leiter Öffentlichkeitsarbeit der "Österreichischen Länderbank"
1990 Stellvertretender Chefredakteur "Die Presse"
1995 Chefredakteur "Neues Volksblatt", Linz
1997 Chefredakteur "Vorarlberger Nachrichten", Schwarzach
2003 Chefredakteur "Vorarlberger Nachrichten", Wiener Redaktion
seit 1992 Lehrtätigkeit "Porträt in der Zeichnung mit Übungen" am Österreichischen Journalisten-Kolleg (Österreichsiche Medienakademie), Salzburg
seit 1993 Diverse wissenschaftliche Tätigkeiten und Lehrtätigkeiten
seit 2006 Lektor an der FH Wien, Studiengang Journalismus: Online-Zeitung

Publications

Einführung zu "Börse von A-Z" (Signum Verlag), 1987
"Unterwegs zum Staatsbankrott? - Wege aus der Krise", Ueberreuter-Verlag, 1987