to Content

Dr. Margit SCHRATZENSTALLER-ALTZINGER Senior Researcher of Public Finance, WIFO - Austrian Institute of Economic Research, Vienna

CV

1991-1996 Studium der Ökonomie, Universität Gießen und Milwaukee, USA
1996-2002 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Gießen
2001 Promotion, Universität Gießen
2002-2003 Postdoc, Universität Göttingen
seit 2003 Referentin, Öffentliche Finanzen, WIFO Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
  Expertin, Arbeitsausschuss des Staatsschuldenausschusses
  Lehrbeauftragte, Universität Wien
  Forschungsschwerpunkte: (Europäische) Budget- und Steuerpolitik, internationaler Steuerwettbewerb und -harmonisierung, fiskalischer Föderalismus, Gender Budgeting
2006-2008 Stellvertretende Leiterin, Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung

Publications

Aiginger, Handler, Schratzenstaller: Ziele und Optionen der Steuerreform. Plädoyer für einen anspruchsvollen Ansatz, Wien, 2008
Aiginger, Böheim, Budimir, Gruber, Handler, Pitlik, Schratzenstaller, Walterskirchen: Optionen zur Konsolidierung der öffentlichen Haushalte in Österreich, Wien, 2010
Die gesellschaftlichen Funktionen und Herausforderungen des Steuerrechts, in: Ehs, T., Gschiegl, M., Ucakar, K., Welan, M. (Hrsg.), Politik und Recht, Wien, 2012, i.E.