to Content

Mag. Dr. Margret FRIEDRICH Vizerektorin für Lehre und Studierende, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

CV

1974-1976 Studium der Psychologie, Universität München
1983-1988 Studium der Geschichte und Germanistik, Paris-Lodron-Universität Salzburg, (Mag.phil. 1988, Dr.phil. 1996)
1992-1993 Sekretär der Kommission für Neuere Geschichte Österreichs
1992-1996 Vertragsassistentin am Institut für Geschichte, Paris-Lodron-Universität Salzburg
seit 1996 Lehrtätigkeit in den Bereichen Österreichische Geschichte des 18., 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts, Frauen- und Geschlechtergeschichte sowie Theorien, Methoden und Geschichte der Geschichtswissenschaften. Tätigkeit in der Senatsarbeitsgruppe für Frauenforschung, Frauenförderung und Frauenstudien sowie im Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen, Engagement in der Institutskonferenz (alt), Studienkommission (neu) und im Dienststellenausschuss, Institut für Geschichte, Paris-Lodron-Universität Salzburg
  Mitarbeit an zwei Forschungsprojekten des Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung zur Frauengeschichte sowie am Salzburger Quellenbuch "Die andere Geschichte"
2002 Habilitation, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
2004-2006 Fakultätsstudienleiterin, Philosophisch-Historischen Fakultät
2005 Vertretung des Dekans, Philosophisch-Historischen Fakultät
seit 2006 Vizerektorin für Lehre und Studierende, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck