to Content

Dr. Michael PRIES Leiter, Abteilung "Inszenierte Bildung", Autostadt GmbH, Wolfsburg

CV

1998-2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im B.A.T Freizeit-Forschungsinstitut, Hamburg
2002-2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Erwachsenenbildung, Institut für Berufsbildung, Weiterbildung und Telematik an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg und wissenschaftlicher Berater und Projektleiter im B.A.T Freizeit-Forschungsinstitut, Hamburg
 Seit 2007 Leiter "Inszenierte Bildung" in der Autostadt GmbH, Wolfsburg
2006-2007 Gründungslehrstuhl "Freizeit, Tourismus, Gesundheit" am Baltic College Güstrow, University of Applied Sciences, Güstrow

Memberships

Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft

Publications

Opaschowski, H.W./Pries, M./Reinhardt, U.: Freizeitwirtschaft. Die Leitökonomie der Zukunft, Hamburg 2006
Opaschowski, H.W./Pries,M.: Freizeit, Freie Zeit, Muße und Geselligkeit. In: Coelen, T./Otto, H.-U.: Grundbegriffe Ganztagsbildung, 2008
Pries, M.: Bildung in Bewegung - über die Entgrenzung und Diversifizierung von Lernorten In: Curdt, E./Roselieb, H./Wiesmüller, C.:Mobilität bewegt Schule, Bielefeld 2009