to Content

Mag. Dr. Monika FINK Professorin, Institut für Musikwissenschaft, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

CV

 Klavierstudium in Innsbruck und Paris
 Studium von Musikwissenschaft und Kunstgeschichte
1982 Staatliche Lehrbefähigungsprüfung mit Auszeichnung
1983 Sponsion
1986 Promotion
1992 Habilitation in Musikwissenschaft
 Regelmäßig Gastprofessuren in Spanien (Universitäten in Granada und Sevilla),Großbritannien(Universitäten in Bristol und Cardiff) sowie in Finnland (Universität Helsinki)
seit 1997 A. Univ.-Prof. am Institut für Musikwissenschaft

Memberships

Diverse musikwissenschaftliche Vereine

Publications

Monographien: Musik nach Bildern. Programmbezogenes Komponieren im 19. und 20. Jahrhundert (1988),
Der Ball. Eine Kulturgeschichte des Gesellschaftstanzes im 18. und 19. Jahrhundert (1996)
Musica Privata. Die Rolle der Musik im privaten Leben (hg. gem. mit R. Gstrein und G. Mössmer, 1991)
Musikgeschichte Tirols: Bd. I: Von den Anfängen bis 1600 (hg. gem. mit K. Drexel, 2001)
Musikgeschichte Tirols. Bd. 2:Von der Frühen Neuzeit bis zum Ende des 19. Jahrhunderts (hg. gem. mit K. Drexel, 2004)