to Content

Mag. Norbert DARABOS Federal Minister of Defence and Sports of the Republic of Austria, Vienna

CV

1982-1988 Studium der Geschichte und Politikwissenschaft an der Universität Wien
1987 Zivildienst
seit 1987 Ortsparteivorsitzender der SPÖ Kroatisch Minihof
1987-2003 Mitglied des Gemeinderates von Nikitsch
seit 1998 Mitglied des Landesparteivorstandes der SPÖ Burgenland
1988-1991 Landesleiter des Dr.-Karl-Renner-Instituts Burgenland
1991-1998 Pressesprecher von Landeshauptmann Karl Stix
seit 1999 Bezirksparteivorsitzender-Stellvertreter der SPÖ Oberpullendorf
1998-2003 Landesgeschäftsführer der SPÖ Burgenland
1999-2004 Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag
2000-2003 Klubvorsitzender des Landtagsklubs der SPÖ Burgenland
seit 2000 Mitglied des Bundesparteivorstandes der SPÖ
seit 2003 Bundesgeschäftsführer der SPÖ
2004-2007 Abgeordneter zum Nationalrat (SPÖ)
2007-2008 Bundesminister für Landesverteidigung
seit 2008 Bundesminister für Landesverteidigung und Sport