to Content

Mag. Paul MEINL Geschäftsführender Gesellschafter, factline Webservices GmbH, Wien

CV

 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien
  verantwortlich für die Geschäftsentwicklung im Bereich E-Learning, Spezialist für Personal Learning Environments
  (E-Portfolios) und Collaborative Blended Learning. Factline ist Anbieter von internetbasierten Lernlösungen im
  Bildungs- und Weiterbildungsbereich.
seit 1999 Geschäftsführender Gesellschafter, factline Webservices GmbH
2002-2006 Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Burgenland zum Thema "Wissensmanagement"

Memberships

E-Portfolio Initiative Austria
EIfEL - European Institute for E-Learning
sw2 - Kompetenznetzwerk für Semantic Web und Web 2.0
VITE - Vienna IT Enterprises

Publications

Meinl P.: Neue Wege im Netz. In: Weidinger-Moser M. (Hrsg.): Communication goes Europe - Wunsch oder Wirklichkeit? Innsbruck: Studienverlag, 2004
Harnoncourt M., Krisper-Ullyett L., Meinl P.: Erfolgsbedingungen für virtuelle selbstorganisierte Lerngemeinschaften. In: Proceedings of the conference on Gemeinschaften in Neuen Medien (GeNeMe) 2005, Dresden, 6. - 7. Oktober 2005, 2005
Blumauer A., Dösinger G., Fundneider T., Harnoncourt M., Meinl P.: Semantic Technologies Showcase - The Austrian Situation. Österreichische Computer Gesellschaft, Wien, 2006
Hornung-Prähauser V., Hilzensauer W., Zwiauer Ch., Meinl P.: From pilots to a joint national ePortfolio strategy in the field of Austrian Higher Educational Institutions. In: Proceedings of the ePortfolio 2006 International Conference in Oxford - UK from 11 to 13 October 2005, 2006