to Content

Dr. Dr.h.c. Peter ATTESLANDER Universität Augsburg

CV

 Studium der Philosophie und der Soziologie an der Universität Zürich
  Cornell University, Ithaca, New York
1952-1954 Fellow of the Commonwealth Fund, New York/ Visiting Fellow der New York State School of Industrial and Labor Relations,
1954-1956 Forschungsleiter am Soziologischen Forschungsinstitut der Universität Köln
1963-1965 Professeur régulier, Centre d´Etudes Industrielles, Universität Genf
1964-1972 n.a.o. Professor an der Universität Bern
1967-1975 Leiter der Abteilung Gesellschaftswissenschaften/ Nachdiplomstudium ORL- Planung; Eidgenössische Technische Hochschule Zürich
1972-1996 Ordinarius für Soziologie, Direktor des Instituts für Sozioökonomie, Universität Augsburg

Memberships

Schweizerische Akademie für Entwicklung, Mitglied des Präsidiums, 1991-2002
Mitglied des Kuratoriums des Europäischen Forums Alpbach, 1995-2001
Präsident des Wissenschaftlichen Kuratoriums
Director, International Network for the Assessment of Social Transformation. Research Unit Institute of Sociology, University of Neuchâtel, seit 2002

Publications

zahlreiche Fach- und Lehrbücher, Beiträge in Fachzeitschriften

Awards

Ehrendoktorat der Universität Linz, 2001
Ehrenmitglied, Schweizerische Gesellschaft für Soziologie, 2005.