to Content

Dipl.-Ing. Dr. Petra DWORZAK Sachbearbeiterin, Abteilung Stadtteilplanung und Flächennutzung Innen-West, Magistrat der Stadt Wien

CV

1998-2006 Diplomstudium der Raumplanung und Raumordnung und Doktoratstudium der technischen Wissenschaften (Verkehrsplanung und Verkehrssoziologie), Technische Universität Wien, Wien
2002-2006 Projektmitarbeiterin/ Projektassistentin, Technische Universität Wien, Institut für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik, Wien
 Seit 2009 Sachbearbeiterin, Stadt Wien MA 21A - Stadtteilplanung und Flächennutzung Innen-West, Wien
2007-2008 Stadt- und Verkehrsplanerin, Loci - Urban Design Architecture Planning, Dublin

Publications

P. Daschütz: Kindgerechte Stadt - Flächenbedarf, Freizeitmobilität und Aktionsraum von Kindern und Jugendlichen. VDM Verlag Dr. Müller, 2008, ISBN 978-3-8364-6792-6, 297.
P. Daschütz: Action space for children in urban parks and the interrelation to mobility behaviour. PlayRights Journal (2005), 3
P. Daschütz: Spare time in the city - A comparison of activity space and leisure mobility of children and adolescents in a park and inner-city quarter in Vienna. Child in the City, 3rd European Conference, Stuttgart; 16.10.2006 -18.10.2006. In: Conference Proceedings Child in the City; S. 136 - 149.
P. Daschütz: Grenzen kindergerechter Mobilität - Aktionsraum und Freizeitmobilität von Kindern und Jugendlichen. 4. Europäischer Verkehrskongress 2005 der Europäischen Plattform der Verkehrswissenschaften, Salzburg; 05.06.2005 - 08.06.2005. In: Die Zukunft der Mobilität in Europa -Personen- und Güterverkehr auf dem Prüfstand. ÖVG Spezial, Band 68 (2005), S. 257 - 259.

Awards

Anerkennungspreis im Rahmen des Rudolf-Wurzer-Preises für Raumplanung 2006 für die approbierte Dissertation, verliehen von der Stadt Wien und der Fakultät für Architektur und Raumplanung der Technischen Universität Wien (7. November 2006)