to Content

Rainer HAUBRICH Verantwortlicher Redakteur für Architektur und Städtebau der "WELT" Stellvertretender Ressortleiter Feuilleton

CV

 Studium der Neueren Geschichte, Kunstgeschichte und Politikwissenschaft in Bonn und Berlin
 Daneben Assistent des Berliner Bundestagsabgeordneten Wolfgang Lüder
 Seit 1998 verantwortlicher Redakteur für Architektur und Städtebau der WELT
 Seit 2003 außerdem stellvertretender Ressortleiter Feuilleton
2001-2003 Mitglied im Landesdenkmalrat Berlin

Memberships

1996 Deutsch-Französischer Journalistenpreis für den Essay "Berlin ist nicht Paris" in der Wochenendbeilage der Süddeutschen Zeitung

Publications

1997 "Berlin. Gestern Heute Morgen. Auf der Suche nach der Stadt" (Nicolai, inzwischen in 4. Auflage)
1999 "Unzeitgemäß. Traditionelle Architektur in Berlin" Mit einem Vorwort von Wolf Jobst Siedler (Berlin Edition)
2001 "Berlin. Der Architekturführer" (mit Hoffmann/Meuser, Ullstein/Quadriga)
Zahlreiche Buchbeiträge