to Content

Dr. Thomas ZWIEFELHOFER Deputy Prime Minister and Minister for Home Affairs, Justice and Economic Affairs, Principality of Liechtenstein, Vaduz

CV

1989-1996 Architekturstudium, ETH Zürich
1996-1998 Architekt und Projektleiter, ZRH Architekten AG, Zollikon
1998-2000 Rechtswissenschaften, Universität St. Gallen
2000-2013 Jurist, ATU - Allgemeines Treuunternehmen, Vaduz
2002 Treuhandwesen, Fachhochschule Liechtenstein, Vaduz
2003-2011 Dozent, Corporate Governance & Compliance, Fachhochschule / Hochschule / Universität Liechtenstein
2007 Promotion, Universität St. Gallen
2007-2011 Gemeinderat der Gemeinde Vaduz
2007-2013 Honorarkonsul, Republik Polen im Fürstentum Liechtenstein
2009-2010 CAS Nationales und Internationales Steuerrecht, Universität Liechtenstein, Vaduz

Memberships

Präsident der Pfadfinderinnen und Pfadfinder Liechtensteins, 2002-2006
Mitglied der Geschäftsleitung, ATU - Allgeminen Treuunternehmen, Vaduz, seit 2003
Parteivizepräsident Oberland, VU - Väterländische Union, 2009-2013
Mitglied des Universitätsrats, UFL - Private Universität im Fürstentum Liechtenstein, 2010-2013

Publications

Die Sorgfaltspflichten des liechtensteinischen Geldwäschereirechts verglichen mit den entsprechenden Bestimmungen des schweizerischen Rechts, Dissertation, erschienen im Schulthess Verlag, Zürich, 2007
Rechtssubjekte und Rechtsobjekte im liechtensteinischen Sorgfaltspflichtrecht, ATU, 2002