to Content

Dipl.-Ing. Dr. techn. Uwe B. SLEYTR Head, Zentrum für NanoBiotechnologie, BOKU, Wien

CV

1960 - 1965 Studium Lebensmittel- und Gärungstechnik, BOKU Wien
1965 - 1972 Univ. Assistent am Institut für Lebensmitteltechnologie, BOKU Wien
1972 - 1973 Postdoc am MRC Laboratory of Molecular Biology, Cambridge, UK
1973 Habilitation für das Fach "Allgemeine Mikrobiologie", BOKU Wien
1977 A.o. Universitätsprofessor für "Allgemeine Mikrobiologie", BOKU Wien
1977 - 1978 Visiting Professor am Department of Microbiology and Immunology, Temple University, Philadelphia, USA
1980 Berufungsverhandlungen für das Ordinariat Mikrobiologie an der Uni Wien
1982 O. Universitätsprofessor für Ultrastrukturforschung, BOKU Wien
1986 - 2004 Leiter des Ludwig Boltzmann Institutes für Molekulare Nanotechnologie, Wien
seit 2006 Head: Zentrum für Nanobiotechnologie, BOKU Wien

Memberships

Wirkliches Mitglieder der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, seit 1994
Mitgliede der New York Academy of Sciences, seit 1994
Präsident der Erwin Schrödinger Gesellschaft für Nanowissenschaften; 1999 - 2002, seit 2002 Vizepräsident
Kuratoriumsmitglied für den Novartispreis, seit 1998
Mitglied des Advisory Board des CALIT NanoBio Steering Committee, ICAM, Belgien, seit 2006

Publications

ca. 350 Publikationen in wissenschaftlichen Journalen
11 international erteilte Patente auf dem Gebiet der Nanobiotechnologie
4 Bücher

Awards

Ehrenmitglied der Tschechoslowakischen Gesellschaft für Mikrobiologie, seit 1997
Philip Morris Forschungspreis, 1998
Wilhelm Exner Medaille des Österreichischen Gewerbevereins, 1998
Ehrenprofessor an der Sichuan Universität, Chengdu, China, seit 2006