to Content

Dr. Walter HERZOG Professor; Direktor, Abteilung Pädagogische Psychologie, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Bern

CV

 Studium der Psychologie, Soziologie, Pädagogik und Philosophie an der Universität Zürich, 1975 Lizentiat, 1980 Doktorat
1986 Habilitation an der Universität Zürich für Pädagogik mit besonderer Berücksichtigung der Pädagogischen Psychologie
1988 Research Fellow an der University of California in Berkeley (Stipendium des Schweizerischen Nationalfonds)
1989-1991 Assistenzprofessor für Pädagogik mit besonderer Berücksichtigung der Pädagogischen Psychologie an der Universität Zürich
seit 1991 Ordinarius für Pädagogische Psychologie und Schulforschung an der Universität Bern
2000-2004 Präsident der Konferenz der Lehrerinnen- und Lehrerbildung des Kantons Bern
2004-2005 Präsident des Gründungsschulrats der Pädagogischen Hochschule Bern
2005-2007 Präsident des Schulrats der Pädagogischen Hochschule Bern

Memberships

Schweizerische Gesellschaft für Psychologie
Schweizerische Gesellschaft für Bildungsforschung
European Association for Research in Education and Instruction

Publications

Herzog, W.; Herzog, S.; Brunner, A.; Müller H. P., Einmal Lehrer, immer Lehrer? Eine vergleichende Untersuchung der Berufskarrieren von (ehemaligen) Primarlehrpersonen, Bern, Haupt, 2007
Herzog, W., Pädagogik und Psychologie, Eine Einführung, Stuttgart, Kohlhammer, 2005
Herzog, W., Zeitgemässe Erziehung. Die Konstruktion pädagogischer Wirklichkeit, Weilerswist, Velbrück, 2002
Herzog, W., Das moralische Subjekt. Pädagogische Intuition und psychologische Theorie, Bern, Huber, 1991