to Content

Dr. Willy WEISZ Mitglied der Israelitischen Kultusgemeinde; Leiter des European Center of Excellence for Parallel Computing at Vienna, Universität Wien

CV

 Besuch des Lycée francais de Vienne, Abschluss 1967: Baccaleuréat - série Mathématiques Élémentaires
 Studium der Physik und Mathematik an der Universität Wien ab 1967; Promotion Jänner 1975 (Dissertation in Kernphysik)
1971-1972 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Radiumforschung, Universität Wien
1972-1974 Programmierer bei OSRAM, Wien
1974-1986 Programmierer, dann Systemanalytiker am Interfakultären EDV-Zentrum, Universität Wien
1987-1990 Leiter der Software am Interuniversitären EDV-Zentrum, Wien
1991-1998 Leiter des Hochleistungsrechnens am EDV-Zentrum der Technischen Universität Wien
seit 1998 Leiter des European Center of Excellence for Parallel Computing at Vienna (VCPC), Institut für Scientific Computing, Universität Wien
 Außerberufliche Aktivitäten:
 - Vertreter von B'nai-Brith International, NGO mit "Consultative Status" bei ECOSOC, bei den UNO-Organisationen in Wien
 - seit 2003 Vorträge, Seminare und Rundfunksendungen zum Judentum und zu jüdischen Themen
seit 2005 stv. Leiter des Research Lab for Computational Technologies and Applications der Fakultät für Informatik, Universität Wien

Memberships

ACM - Association for Computing Machinerie
OCG - Österreichische Computergesellschaft
B'nai Brith, Humanitätsverein
Koordinierungsausschuss für christlich-jüdische Zusammenarbeit