to Content
Header Image

1:The labor market: flexibility and security

-
Post
Breakout / Working Group
german language

Sorry, this entry is only available in German.

Speakers

Vorstandsmitglied, Arbeitsmarktservice Österreich
Director Economic and Fiscal Affairs, European Association of Craft, Small and Medium-sized Enterprises, Brussels
Geschäftsführerin, Öst. Akademie für Arbeitsmedizin; Geschäftsführerin, Kompetenzzentrum für Humanvermögen
Leiter des Internationalen Referates im ÖGB Vorstandsmitglied des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB), Brüssel
Geschäftsführer, Schloffer GmbH
Leiter Personal, Rosenbauer International AG
Leiter, Abteilung für Sozialpolitik und Gesundheit, Wirtschaftskammer Österreich, Wien Chair

Mag. Herbert BÖHM

Vorstandsmitglied, Arbeitsmarktservice Österreich

 Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien
bis 1974 Girozentrale Wien (Volkswirtschaft, Marketing)
1974-1987 Marketing Direktor (Privatkunden-Geschäft), Erste Österr. Spar-Casse
1987-1990 Vertriebsleiter UNISYS (Banken und Versicherung)
1990-1992 Vorstand Bankhaus C.A. Steinhäuser AG
1992-1994 Vorstand Bankhaus Rössler
1994-2000 Vorstand AMS Österreich
2000-2006 nationale und internationale Seminar- und Vortragstätigkeit, Marketing und Unternehmensberatung

Mag. Gerhard HUEMER

Director Economic and Fiscal Affairs, European Association of Craft, Small and Medium-sized Enterprises, Brussels

1986 University Linz, Diploma in Economics
1987-1998 Economic Policy Department, Austrian Economic Chamber
1994-1998 Managing Director, Austrian Advisory Council for Economic and Social Affairs
since 1999 Director for Economic and Fiscal Policies and Head of the Study Unit, UEAPME (European Association for Crafts and SMEs), Brussels

Mag. rer. soc. oec. Brigitte JOHN-REITER

Geschäftsführerin, Öst. Akademie für Arbeitsmedizin; Geschäftsführerin, Kompetenzzentrum für Humanvermögen

1975-1976 Leiterin Abtl. Budgetierung u. Betriebsabrechnung, General Motors Austria
1976-1983 Wiss. Sachbearbeiterin, Öst. Bundesinstitut f. Gesundheitswesen
seit 1984 Geschäftsführerin, Öst. Akademie für Arbeitsmedizin
seit 2003 Geschäftsführerin, Kompetenzzentrum für Humanvermögen

Karl-Heinz NACHTNEBEL

Leiter des Internationalen Referates im ÖGB Vorstandsmitglied des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB), Brüssel

 Besuch der einjährigen Hotelfachschule Bad Reichenhall (D) und Berufsausbildung zum Fahrschullehrer, Besuch der einjährigen Sozialakademie der Kammer f. Arbeiter und Angestellte Wien
1976 Obmann des Betriebsrates einer Wiener Fahrschule, Obmann der Österreichischen Bundesfachgruppe Angestellter in Kraftfahrschulen
seit 1976 Laienrichter im Senat des Arbeits- und Sozialgerichtes
 Leiter des Internationalen Referates im ÖGB, Mitglied des ÖGB Bundesvorstandes
 Mitglied der Expertengruppe TEAM EUROPE in der EU-Kommission
 Vorstandsmitglied im Österreichisch-Französischen Zentrum Wien-Paris
 Lehrtätigkeit an der Sozialakademie der BAK Wien
seit 1984 Sekretär im Österreichischen Gewerkschaftsbund

Ing. Klaus SCHLOFFER

Geschäftsführer, Schloffer GmbH

  Berufserfahrung in Innsbruck
1981 Abschluss HTL Mödling
1995 Betriebsübernahme

Dr. Markus ÖTTL

Leiter Personal, Rosenbauer International AG

1977 IMAS-Institut
1977-1982 Sport AG Gruppe
 Lehrbeauftragter an der Universität Salzburg
seit 1982 Rosenbauer International AG

Dr. Martin GLEITSMANN

Leiter, Abteilung für Sozialpolitik und Gesundheit, Wirtschaftskammer Österreich, Wien

1982-1986 Sozialreferent im NÖ Bauernbund
1987-1993 Rechtsreferent in der Landesstelle NÖ der SVA der gewerblichen Wirtschaft
ab 1994 Abteilung für Sozialpolitik in der WKÖ mit den Schwerpunkten Sozialversicherung und Gesundheitspolitik
ab 1999 Leiter der Abteilung für Sozialpolitik und Gesundheit der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ)
2001-2005 Zusätzlich (Vize-) Präsident im Verwaltungsrat des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger
2009-2010 Geschäftsführender Obmann der SVA der gewerblichen Wirtschaft

Reform Symposium

show timetable