to Content
Header Image

3 – Overcoming the dividing lines in Europe

-
Breakout / Working Group

Speakers

Rektor, Universität Freiburg
Foreign Policy Advisor to the Vice-Prime Minister of the Republic of Croatia
Professor für moderne Geschichte an der Universität von Amsterdam
Austrian Ambassador to the United Kingdom, London
Member, European Parliament, Brussels

Dr. Urs ALTERMATT

Rektor, Universität Freiburg

 Studium an der Universität Bern und an der Freien Universität Berlin
1973-1980 Dozent an der Universität in Bern
1976-1977 Fellow Center for European Studies Harvard University
1994-1995 Fellow Collegium Budapest
2000 Fellow IWM Wien
seit 1980 ord. Professor für Zeitgeschichte an der Universität Freiburg/Schweiz

Vedran BAJSIC

Foreign Policy Advisor to the Vice-Prime Minister of the Republic of Croatia

1992 Bachelor of Laws , Faculty of Law - University of Zagreb
1992-1994 Postgraduate Course in International Law, Conflict of Laws and International Relations, Faculty of Law - University of Zagreb
1992-1993 Municipality Court of Zagreb
1993-1994 Country Court of Zagreb
1995-1998 Ministry for Foreign Affairs
1998-2000 Advisor to the Vice-Prime Minister of the Republic of Croatia and Secretary of the Standing Committee for European Integration

Dr. Maarten C. BRANDS

Professor für moderne Geschichte an der Universität von Amsterdam

 Studierte Geschichte und Philosophie an der Universität Groningen, Amsterdam, Freie Universität Berlin, Berkeley
seit 1970 Professor für moderne Geschichte an der Universität Amsterdam
1983-1997 Vizepräsident Stiftung Praemium Erasmianum
1984-1990 Vorsitzender Regierungsbeirat für Auswärtige und Sicherheitsfragen, Den Haag
1994-1996 Mitglied des Niederländischen Regierungsbeirates (WRR);

Mag. Dr. Emil BRIX

Austrian Ambassador to the United Kingdom, London

1975-1979 Studium der Geschichte und Anglistik, Universität Wien
1979-1980 Forschungsprojekt "Soziale und kulturelle Konflikte in der Donaumonarchie"
seit 1982 Österreichischer Diplomatischer Dienst
1982-1984 Bundesgeschäftsführer des Management Clubs des Österreichischen Wirtschaftsbundes
1984-1986 Klubsekretär im Parlamentsklub der Österreichischen Volkspartei
1986-1989 Leiter des Ministerbüros im Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
1990-1995 Generalkonsul der Republik Österreich in Krakau/Polen
1995-1999 Direktor des Österreichischen Kulturinstitutes in London
2000-2003 Leiter der Abteilung "Durchführung kultureller und wissenschaftlicher Veranstaltungen im Ausland" (Gesandter) in der Kulturpolitischen Sektion des Bundesministeriums für auswärtige Angelegenheiten
2002-2010 Botschafts Leiter der Kulturpolitische Sektion im Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten
2007, 2008 Präsident von EUNIC (European Union National Institutes of Culture)
seit 2010 Botschafter der Republik Österreich im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland

Political Symposium

show timetable