to Content
Header Image

The Road to a European Public

-
Schrödinger Saal
Plenary / Panel
German and English language

Speakers

Wirtschaftspublizistischer Berater der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, Stuttgart
News Anchor and Producer, Athina 984, City of Athens Municipal Radio, Greece
Head of Department Foreign Policy, APA - Austria Presse Agentur, Vienna
Freelance Journalist, Vienna
Geschäftsführer, EOS Entertainment GmbH, Beta Film GmbH, Classica GmbH, Classica Italia S.r.l., Kineos GmbH; Geschäftsführender Gesellschafter, Unitel GmbH & Co KG, Oberhaching Chair

Dr. Heik AFHELDT

Wirtschaftspublizistischer Berater der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, Stuttgart

1961 Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
1961 Abschluß: Diplom-Kaufmann in Hamburg 1961
1964 Dr. rer. pol.
1961Praktikum bei der EG-Kommission in Brüssel
1962 Hilfsassistent, Seminar Handel und Marktwesen, Universität Hamburg
1963-1964 Freier Mitarbeiter bei Unternehmensberatungen
ab 1964 Prognos AG, Basel Europäisches Zentrum für angewandte Wirtschaftsforschung- Abteilung Marktforschung, Unternehmensberatung, Regionalforschung
ab 1970 Mitglied der Geschäftsleitung der Prognos AG, Leiter der Abteilung Stadtentwicklung und Regionalplanung
ab 1977 - 1987 Vorsitzender der Geschäftsleitung der Prognos AG
ab 1989-2000 Mitglied des Verwaltungsrates der Prognos AG
1988-1989 Herausgeber und Redaktionsdirektor der WirtschaftsWoche
1989 - 1991 Geschäftsführer, Verlagsgruppe Handelsblatt
1992 Geschäftsführender Herausgeber des Handelsblattes-Herausgeber der WirtschaftsWoche
1992 - 1996 Präsident von U.P.E.F.E. (Union de la Presse Economique et Financière Européenne)
1993-1997 Mitglied des Herausgeberrates der Verlagsgruppe Handelsblatt (Handelsblatt und Wirtschaftswoche) und Mitglied des wirtschafts-publizistischen Beirates der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck
1993 - 2002 Präsident des Verwaltungsrates der WM AG (Bilanz), Zürich
1994 - 1996 Geschäftsführer des Veranstaltungsforums der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck (ad interim)
1998 - 2002 Herausgeber DER TAGESSPIEGEL, Berlin
2001 - 2002 Wirtschaftspublizistischer Berater bei DIE ZEIT, Hamburg
ab 2003 Wirtschaftspublizistischer Berater der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, Stuttgart

BA, MA Fivos KARZIS

News Anchor and Producer, Athina 984, City of Athens Municipal Radio, Greece

1990-1991 London Correspondent, Kerdos Financial Daily
1992-1993 Athens stringer, European Radio
1993 Star TV Channel
1994-1995 Diplomatic Correspondent, Greek RTV
1992-1995 and 1997-2000 Political Correspondent & Columnist, Naftem-poriki financial daily
2003 Spokesperson, Chair of the Eurogroup and EcoFin Council, Greek Presidency of the EU
1991-2003 Editor-in-Chief and Producer, Flash Radio Athens
2003-2004 Head of News, Flash Radio Athens

Dr. Ambros KINDEL

Head of Department Foreign Policy, APA - Austria Presse Agentur, Vienna

 Studium der Philosophie und Psychologie sowie der Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Universität Wien
1980 Mitarbeit in der Aufbauphase des Teletext-Projekts von ORF und des Verbandes Österreichischer Zeitungsherausgeber (VÖZ)
1988 Mitarbeiter bei Radio Österreich International
seit 1982 APA-Redakteur
seit 1991 Ressortchef APA-Außenpolitik
seit 1994 Referent des Kuratoriums für Journalistenausbildung (KfJ)
seit 1999 Vortragender im Internationalen Journalismus Zentrum (IJZ), Krems
seit 2003 Dozent an der Europäischen Journalismus Akademie (EJA), Wien

Dr. Engelbert WASHIETL

Freelance Journalist, Vienna

 Studium von Neuerer und Alte Geschichte und der Zeitungswissenschaften an der Universität Wien
1966-1988 Journalist bei 'Die Presse'
1988-1995 'Salzburger Nachrichten'
seit 1996 beim 'Wirtschaftsblatt'

Jan MOJTO

Geschäftsführer, EOS Entertainment GmbH, Beta Film GmbH, Classica GmbH, Classica Italia S.r.l., Kineos GmbH; Geschäftsführender Gesellschafter, Unitel GmbH & Co KG, Oberhaching

 Ab 1966 Studium der Literaturwissenschaft und Geschichte in Bratislava und München; Ergänzendes Studium am Institut Européen d Administration des Affaires (INSEAD) in Fontainebleau (MBA); Tätigkeit als Journalist (Film, Theater und Literatur)
1980 Beginn der Tätigkeit in der KirchGruppe
1982 Leiter der Abteilung Produktion der TaurusFilm
1987 Geschäftsführer der KirchGruppe für den Bereich Programm, Produktion und Vertrieb
2000-2001 Geschäftsführer der KirchHolding und der KirchMedia für Programm, Stv. Vorsitzender der KirchMedia-Geschäftsführung
1994-2002 Präsident der ACT - Association of Commercial Television in Europa
2002 Gründung der EOS ("Events on Screen") Entertainment GmbH zur Entwicklung, Koproduktion und Kofinanzierung von Event-Produktionen mit internationalen Stars für den Weltmarkt
bis 2003 Mitglied in zahlreichen Aufsichtsräten, darunter ProSiebenSat.1 Media AG, Mediaset (Italien), Gestevisión Telecinco (Spanien), Telepiù (Italien), KirchPayTV
2004 Erwerb der Unitel GmbH & Co KG mit dem gesamten klassischen Filmstock (Konzerte, Opern und Operetten), Erwerb der Classica GmbH, dem Premiere-Kanal für klassische Musik, sowie Classica Italia S.r.l. (Sky-Plattform), Erwerb der Beta Film GmbH mit sämtlichen internationalen TV-Rechten
2005 Gründung der Kineos GmbH, einem Gemeinschaftsunternehmen von Beta Film und KirchMedia zur Verwertung der deutschsprachigen Filmbibliothek der KirchMedia
2006 Gründung von Classica Spanien (Plattform Imagenio)