to Content

Preservation not products! Land as a non-renewable resource

-
Erwin-Schrödinger-Saal
Plenary / Debate
german language

In built-up areas, land is a contested good. Land-use planning, rent control and municipal regulations aim to protect the resource we call ‘land’ from speculation and selling-off. The goal is to ensure social justice and urban diversity. But how much regulation, and how much free market can land policy endure? In a mobile society is land ownership even relevant any more? How far can privatisation initiatives go?

Speakers

Geschäftsführer, ÖBB-Immobilienmanagement GmbH, Wien
Managing Director, Foundation trias, Hattingen (Ruhr)
Architekturjournalist, Der Standard, Wien Chair

Ing. Mag. Johannes KARNER

Geschäftsführer, ÖBB-Immobilienmanagement GmbH, Wien

1992-1995 Assistent des Vorstandes Immobiliendevelopment, Union-Baumaterialien-Gesellschaft (UBM), Wien
1995-1998 Prokurist, Baumgartner Unternehmensgruppe, St. Pölten
1998-2008 Geschäftsführer, Tochter- bzw. Beteiligungsunternehmen Immobilienbereich, Sonderfinanzierung, HYPO Investmentbank AG - St.Pölten/Wien
2008-2012 Geschäftsführer Strauss & Partner Development GmbH, Allgemeine Baugesellschaft A. PORR AG, Wien
2013 Bereichskoordinator Wohnbau & Facilitymanagement, Aufsichtsrat NÖ Wohnbaugruppe, HYPO Gruppe Bank AG - St.Pölten/Wien
2014-2016 Sprecher der Geschäftsführung und des Vorstandes, Projektentwicklung, Neubau, Vertrieb, Marketing & Personal, NÖ Wohnbaugruppe, Mödling
seit 2017 Geschäftsführer, ÖBB-Immobilienmanagement GmbH, Wien

Rolf NOVY-HUY

Managing Director, Foundation trias, Hattingen (Ruhr)

1973-1994 working in a number of fields with larger German banks
1995-2006 GLS Gemeinschaftsbank eG, Bochum
since 2006 Co-Founder; Managing Director, trias Foundation, Hattingen (Ruhr)

Dipl.-Ing. Wojciech CZAJA

Architekturjournalist, Der Standard, Wien

 Studierte Architektur an der TU Wien und arbeitet heute als freischaffender Architekturjournalist für Tagespresse und Fachmagazine.
 Seit 2005 ist er tätig für die österreichische Tageszeitung Der Standard und betreut dort die Themenbereiche Architektur und Immobilien.
 Seit 2011 ist er Gastprofessor an der Universität für angewandte Kunst in Wien und unterrichtet "Kommunikation für Architekten".

Built Environment Symposium

show timetable