to Content
Header Image

Success factors in cross-border banking I

-
Hotel Alpbacherhof
Plenary / Panel
german language

Speakers

Geschäftsführende Partnerin, zeb/rolfes.schierenbeck.associates gmbh, Wien Abstract
- Finanzkrise verändert Bankenlandschaft
- Megatrends beeinflussen Banking langfristig
- CEE - weiterhin Growth Engine für Banken
- Erfolgsfaktoren für Retail- und Regionalbanken
Vice Rector, Research; Professor of Banking and Finance, Institute for Finance, Banking and Insurance, WU (Vienna University of Economics and Business), Vienna Chair

Dr. Michaela SCHNEIDER

Geschäftsführende Partnerin, zeb/rolfes.schierenbeck.associates gmbh, Wien

1988-1992 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien (Spezielle BWL: Kreditwirtschaft, Versicherungsbetriebslehre und Allg. BWL: Controlling (bei Institut von Prof. Eschenbach)
 Berufserfahrung:
1992-1994 Doktoratsstudium an der Wirtschaftsuniversität Wien mit Schwerpunkt Qualitätsmanagement im Finanzdienstleistungsbereich
1994-1995 Österreichische Volksbanken AG, Controlling Abteilung (Erstellung des monatlichen Reportings für den Vorstand und die Profit-Center-Verantwortlichen, Durchführung des Soll-/Ist-Vergleichs und der Abweichungsanalysen, Profit Center Rechnung und Kundenkalkulation, Organisation und Durchführung des Budgetierungs-Prozesses, Risikomanagement mit Schwerpunkt Kreditrisiko)
1995-2000 KPMG Consulting GmbH, Wien: Senior Manager für den Bereich Financial Services, mit Umsatz-, Kosten- und Akquisitionsverantwortung, Schwerpunkte der Projektarbeit: Controlling, Finanzbuchhaltung, Meldewesen, Prozessoptimierung, Auswahl und Implementierung von Softwarelösungen
2000-2001 Kaufmännische Geschäftsleitung Wein & Co Handelsges.m.b.H.: Controlling und Finanzbuchhaltung, Personal und rechtliche Belange, Informationstechnologie, Facility Management/Logistik
seit 2001 Geschäftsführung der auf Financial Services spezialisierten Unternehmensberatung zeb/rolfes.schierenbeck.associates GmbH, Wien
 - zuständig für das Marktgebiet Österreich, Südtirol und die an Österreich angrenzenden CEE-Länder
 - Akquisitions- und Projektverantwortung
 - Erzielung überdurchschnittlicher Wachstumsraten
 Schwerpunkte der Projektarbeit in den Themenfeldern Controlling, Kreditrisikosteuerung/ Basel II, Marktrisikomanagement, Prozessoptimierung, IT-Lösungen, Strategie und Vertrieb
seit 2004 Partnerin zeb/Gruppe
  Controlling Akademie zeb/, Inhouse-Veranstaltungen bei OeNB, FMA, RZB Group, Österreichische Volksbanken AG etc.
seit 2001 Referentin bei diversen Bankensymposien der Raiffeisen-, Sparkassen- und Volksbankengruppe
seit 2007 Lektorin für  Organisation und Personal , Fachhochschule - Berufsförderungsinstitut BFI, Wien

Dr. Stefan PICHLER

Vice Rector, Research; Professor of Banking and Finance, Institute for Finance, Banking and Insurance, WU (Vienna University of Economics and Business), Vienna

1982-1989 Degree Program in Business Administration, University of Graz
1989-1995 Assistant Professor, Department of Banking, University of Graz
1994 Doctorate in Business Administration, University of Graz
1996-1999 Assistant Professor, Department of Finance, Vienna University of Technology
1999 Habilitation, Vienna University of Technology
1999-2003 Associate Professor, Department of Finance, Vienna University of Technology
2000-2013 Principal Consultant, PricewaterhouseCoopers
since 2006 Full Professor, Department of Finance, Accounting and Statistics, Vienna University of Economics and Business

Banking Seminar

show timetable