to Content
Header Image

04: Partnerschaften von Morgen

-
Hauptschule
Seminar / Seminar
german language

Speakers

Professorin für Rechtslehre, Fachbereich Sozialwissenschaft, Hochschule Koblenz
Professorin für Geschlechterverhältnisse, Bildung und Lebensführung, Technische Universität Darmstadt Chair
Geschäftsführerin, ARGE Erziehungsberatung und Fortbildung GmbH, Wien Chair

Gabriele KOKOTT-WEIDENFELD

Professorin für Rechtslehre, Fachbereich Sozialwissenschaft, Hochschule Koblenz

ab 1966 Studium Rechts- und Politikwissenschaften
1975 Dezernentin für Jugend und Soziales u. Vorsitzende des Kreisrechtsausschusses bei einer Kreisverwaltung
1976 Richterin am Verwaltungsgericht (Beamtenrecht, Hochschulrecht, Berufs- und Gewerberecht, Finanz- und Kommunalrecht)
ab 1976 verschiedene Lehraufträge, u.a. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Rheinland-Pfalz, Erziehungswissenschaftliche Hochschule Koblenz
1978 Professorin für Öffentliches Recht, Familien- und Jugendrecht, Fachbereich Sozialarbeit, Fachhochschule Rheinland-Pfalz
1983 Abgeordnete im Landtag Rheinland-Pfalz
ab 1996 Lehraufträge in München (Rechtsausbildung für Sozialwissenschaftler, Ludwig-Maximilians-Universität; Rechtsgrundlagen des gesellschaftliches Zusammenlebens, Hochschule für Politik)
ab 1997 erneut als Professorin für Recht, Fachbereich Sozialwissenschaft, Hochschule Koblenz, Schwerpunkte: Familien-, Jugend- und Frauenrecht

Dr. Cornelia KOPPETSCH

Professorin für Geschlechterverhältnisse, Bildung und Lebensführung, Technische Universität Darmstadt

1989-2009 Akademische Rätin, Institut für Soziologie, Friedrich-Schiller Universität Jena
1995-1999 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Angestellte in einem Forschungsprojekt (Geschlechtsnormen in Paarbeziehungen im Milieuvergleich), Freie Universität Berlin, Universität Lüneburg, Pädagogische Hochschule Freiburg
1996 Promotion zum Dr. phil, Freie Universität Berlin
1998-2005 Wissenschaftliche Assistentin, Institut für Sozialwissenschaften, Universität Lüneburg
2004-2005 Visiting Professor, University of Chicago
2006 Habilitation im Soziologie, Universität Lüneburg
2007-2008 Gastprofessorin und Mitglied des interdisziplinären Forschungszentrums "Risiko und Sicherheit", Humboldt-Universität zu Berlin
seit 2009 Professorin für Allgemeine Soziologie, Technische Universität Darmstadt

Dr. M.Sc. Martina LEIBOVICI-MÜHLBERGER

Geschäftsführerin, ARGE Erziehungsberatung und Fortbildung GmbH, Wien

1983/1996 Dr. med. univ., Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Ärztin für Psychosomatik, Psychotherapeutin
seit 2005 Geschäftsführung, ARGE Erziehungsberatung und Fortbildung GmbH (Ausbildungs- und Forschungsinstitut mit sozialpsychologischen Schwerpunkt)
seit 2006 Geschäftsführung, ARGE Bildung&Management OG (Unternehmensberatung mit humanistischem Unternehmensberatungsansatz und Fokus auf Großunternehmen)
seit 2008 Mitglied, Working Group on the Quality of Childhood, EU Parlament
2009 Mitglied, Arbeitsgruppe zur Errichtung eines "Pädagogischen Ressourcenpools", Marcelino Botin Stiftung
2009-2011 Mitglied, FamilyPlatform (ein Forschungskonsortium), Europäischen Kommission
 Sonstige Tätigkeitsbereiche:
 - Unternehmensberaterin für internationale Großunternehmen
 - Einzelcoaching für Führungspositionen
 - Holistisches Stressmanagement mittels neurobiologischer Restrukturierung
 - Wirtschaftsmediatorin für Industrieunternehmen
 - Familycoach der Tageszeitung KURIER
 - Trainerin für das Wissenschaftsministerium sowie die Universität Wien für Projekte in Rumänien
seit 2010 Präsidentin, Familiy Business

Seminar Week

show timetable