to Content

Presentation of the Euregio Young Researchers’ Award 2016

-
Erwin-Schrödinger-Saal
Plenary / Panel
german language

Speakers

Chairman, Galleria di Base del Brennero - Brenner Basistunnel BBT SE, Bozen
Professor, Political and Administrative Sciences, Institute of Public Law and Research Centre for Federalism, University Innsbruck; Director, Institute of Federalism, Innsbruck
Professor for Management and Economics, MCI - Management Center Innsbruck
President, Chamber of Commerce Bolzano
Physician, Special Training on General Medicine, Karl-Franzens-University Graz ; University of Düsseldorf
Researcher, University of Innsbruck
Lecturer, Quality and Process Management in the Health Care Sector, FHG-University of Applied Sciences Tyrol
Coordinator, Research Sponsorship,Standortagentur Tirol

DDr. Ph.D. Dr.-Ing.h.c. Konrad BERGMEISTER

Chairman, Galleria di Base del Brennero - Brenner Basistunnel BBT SE, Bozen

 Ausbildung:
1973-1978 Fachrichtung Maschinenbau, Gewerbeoberschule Bozen
1979-1985 Bauingenieurwesen, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
1980-1985 Volkskunde/Kunstgeschichte/Baukunst-Baudenkmalpflege, Philosophisches Doktorat
1985-1988 Technisches Doktorat
1989-1992 Master of Science, Manufacturing Systems, Clarkson University of New York
 Beruf:
2010-2013 Wirtschaftswissenschaftliches Doktorat
1974-1984 Maurer- und Zimmerergehilfe in den Sommermonaten
1985-1992 Forschungsaufenthalte: Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, KU Leuven, University of Texas, Universität Stuttgart
1992-2000 Technischer Direktor und Chefingenieur, Brennerautobahn
seit 1993 Ordentlicher Universitätsprofessor, Konstruktiver Ingenieurbau
seit 2006 Österreichischer Vorstand, Brenner Basistunnel SE
2010-2018 Präsident, Freie Universität Bozen

Dr. Peter BUSSJÄGER

Professor, Political and Administrative Sciences, Institute of Public Law and Research Centre for Federalism, University Innsbruck; Director, Institute of Federalism, Innsbruck

1986 Promotion zum Dr. iur.
seit 1987 Bediensteter des Landes Vorarlberg
2000 Habilitation, Universität Innsbruck (Habilitationsschrift: "Die Organisationshoheit und Modernisierung der Landesverwaltungen")
seit 2000 Lehrbeauftragter am Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, Universität Innsbruck
seit 2001 Direktor, Institut für Föderalismus, Innsbruck
2003-2012 Direktor, Vorarlberger Landtag, Bregenz
2005-2009 Mitglied, Verwaltungsgerichtshof des Fürstentums Liechtenstein, Vaduz
seit 2009 Mitglied, Staatsgerichtshof des Fürstentums Liechtenstein, Vaduz
seit 2013 Forschungsbeauftragter, Liechtenstein-Institut (Projektleiter Verfassungskommentar Liechtenstein), Vaduz
seit 2014 Univ.-Prof., Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, Universität Innsbruck

Dr. Bernd EBERSBERGER

Professor for Management and Economics, MCI - Management Center Innsbruck

1997-2002 Assistant, Faculty of Business Administration and Economics, University of Augsburg
2002-2004 Senior Researcher, VTT - Technical Research Center of Finland, Espoo
2004-2006 Senior Researcher, Fraunhofer Institute for Systems and Innovation Research, Karlsruhe
since 2007 Professor for Economics and Management of Innovation, Management Center Innsbruck

Dr. Michl EBNER

President, Chamber of Commerce Bolzano

1971-1979 Mitarbeiter in der "Dolomiten"-Redaktion
1976-1987 Präsident der Aktion "Bozner Pfarrturm"
seit 1981 Vorstandsmitglied der Verlagsanstalt "Athesia" sowie Direktor des Hauses "Athesia", Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Bologna, Innsbruck und Padua
1979-1994 Abgeordneter zur Römischen Kammer
1979-1992 in Vertretung der SVP Sekretär der Interparlamentarischen Union Freundschaftsgruppe der Parlamente Österreich - Italien
1979-1987 Mitglied in der Kommission für öffentliche Arbeiten/Umwelt
1987-1994 Mitglied der Landwirtschaftskommission
1987-1994 Mitglied des Präsidiums der Abgeordnetenkammer (X. und XI. Legislaturperiode)
1994-2009 Mitglied im Europäischen Parlament
seit 2008 Präsident der Handels-, Industrie-, Handwerks- und Landwirtschaftskammer Bozen

Dr. iur. LL.M. Georg MIRIBUNG

Researcher, University of Innsbruck

2002-2004 Trainee-Programm und Kreditrisikomanager, Stadtsparkasse München
2005 Projektmitarbeiter, Project03/Praderbank, Bozen
2006-2008 Internal Auditor, Raiffeisenverband Südtirol, Bozen
2009-2010 Geschäftsführer, Raiffeisenkasse Villnöß
2010-2014 Senior Researcher, EURAC - European Academy of Bozen/Bolzano
seit 2011 Projekt-Assistent, Habil-Projekt Genossenschaftsrecht, drittmittelfinanziert, Universität Innsbruck
seit 2014 Lehrbeauftragter, Fach "Landwirtschaftliche Genossenschaften", Universität Bozen

Tyrol Days

show timetable