Head of Content (m/w/d)


Web22 jobs efa job socialmedia 15

11 Jul, 2024

Europa liegt Ihnen am Herzen? Uns auch! Unterstützen Sie unser Organisationsteam in Wien mit Ihrer persönlichen Expertise. Ab sofort suchen wir eine:n engagierte:n  Head of Content (m/w/d) (38,5 Stunden/Woche)

Das European Forum Alpbach (EFA) bringt die innovativsten Köpfe aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft, Politik, Wirtschaft, und Kultur zusammen, um Ideen für ein starkes und demokratisches Europa zu entwickeln. Der Dialog zwischen den Generationen und Disziplinen schafft Raum zum Nachdenken und Handeln. Damit unterstützen wir gemeinsam die relevanten Stakeholder in ganz Europa, mehr zu erfahren und gute Entscheidungen zu treffen. 

Als Head der Content Unit führen Sie die Abteilung, die das Programm des EFA und seiner unterjährigen Aktivitäten federführend gestaltet. Sie berichten dem Generalsekretär und dem Präsidenten und sind Teil des Managementteams, gemeinsam mit den anderen Unit-Heads.

Was Sie bewirken:

  • Leitung und Entwicklung eines Teams von 6 Personen (Content Manager:innen)
  • Mit-Entwicklung der Organisation als Mitglied des Managementteams
  • Kuratieren und Gestalten von Veranstaltungsinhalten (Themen, Mitwirkende, Formate)
  • Inhaltlicher Gesamtüberblick über das Jahresevent im August sowie über unterjährige Aktivitäten zu den Themen Europa, Demokratie & Rechtsstaatlichkeit, Sicherheit, Finanzen & Wirtschaft, Klima, auch im Rahmen von Seminaren und Kunst & Kultur
  • Managen von Stakeholdern aus Vorstand, Beiräten und Partnerorganisationen, die Inputs zu Inhalten/Programmen liefern; Funktion als interne und externe Schnittstelle
  • Managen von internen Organisationsprozessen
  • Netzwerk von Akteur:innen (Sprecher:innen und Moderator:innen) und Partnerorganisationen ausbauen
  • Netzwerk in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Kultur einsetzen und ausbauen
  • Leiten des Community-Aufbaus früherer und zukünftiger Akteur:innen zu den Themen Europa, Demokratie & Rechtsstaatlichkeit, Sicherheit, Finanzen & Wirtschaft, Klima
  • Gestalten und Managen von Prozessen für Feedback, Beteiligung, Co-Creation, Crowdsourcing
  • Recherche, Schreiben und Bearbeiten von Narrativen, Briefings, Reden, Diskussionspunkten, Meinungsbeiträgen und Konzeptpapieren

Was Sie mitbringen:

  • „Political animal“ mit einer großen Leidenschaft für Europa
  • Sie denken strategisch und visionär
  • Sie wissen, was in der Welt vor sich geht, was die Trends sind, die am meisten diskutierten Themen, wer veröffentlicht, wer zur Debatte beiträgt und die zukünftige Debatte gestaltet (journalistisch)
  • Bestehendes Netzwerk von Multiplikator:innen, um potenzielle (hochrangige) Mitwirkende zu erreichen (z.B. in Berlin, Brüssel)
  • Hands-on-Einstellung mit der Ambition, eine Organisation für ein besseres Europa auf- und auszubauen
  • Interdisziplinäres, diversitätsorientiertes und kreatives Verständnis von Programmgestaltung
  • 5 bis 15 Jahre Berufserfahrung und in der Leitung von Teams; Teamplayer, der:die aktiv zu einer positiven und inklusiven Teamkultur beiträgt
  • Effektive:r Programm- und Projektmanager:in, auch in stressigen Zeiten
  • Erfahrung im Entwerfen und Umsetzen von offenen, interdisziplinären und partizipativen Prozessen
  • Gute:r Beziehungsmanager:in, hohe soziale Kompetenz
  • Durchsetzungsstärke
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Die Möglichkeit ihre fachliche Expertise in den Dialog zwischen den Generationen und Disziplinen einzubringen und ein starkes und demokratisches Europa mitzugestalten.
  • Eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen, hochkarätigen Umfeld
  • Flache Hierarchiestrukturen und ein engagiertes Team.
  • Eigenverantwortliches, selbstständiges Arbeiten und ein wertschätzendes Betriebsklima.
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in zentraler Lage in Wien.
  • Gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Team-Veranstaltungen (Klausuren, Workshops, Abendessen)
  • Moderne IT- und Meeting Ausstattung (Mac oder PC – je nach eigener Präferenz)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Möglichkeiten für bis zu 50% Home-Office
  • Bruttojahresentgelt EUR 70.000,- bei 38,5 Std./Woche mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation
  • Im August ist der Arbeitsort für ca. 2-3 Wochen Alpbach, Tirol.

Bewerben Sie Sich jetzt!

  • Bitte senden Sie ein Motivationsschreiben (max. 1 Seite), sowie Ihren Lebenslauf (jeweils als pdf) ausschließlich per E-Mail an Jasmina Retschitzegger (jobs@alpbach.org) mit dem Betreff „Head of Content“.

Wir laden Sie ein, sich auf unserer Jobs-Seite über aktuelle Stellenangebote beim European Forum Alpbach zu informieren: https://www.alpbach.org/de/ueber-uns/jobs und unseren Job-Newsletter zu abonnieren: https://www.alpbach.org/de/newsletter-signup-de