zum Inhalt

ERP-SystembetreuerIn (38,5 Stunden/Woche, unbefristet)

Das Europäische Forum Alpbach ist eine international tätige österreichische Dialogplattform, die sich für die Förderung der Europäischen Integration, der nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft und für Demokratie einsetzt.

Im Projekt „Digitale Transformation“ arbeiten wir an einer umfangreichen Digitalstrategie zur Effizienzsteigerung der Organisationsabläufe für unsere MitarbeiterInnen und KundInnen und erschließen neue Aufgabengebiete, Geschäftsfelder und Angebote.

Zur Verstärkung unseres Teams in Wien suchen wir eine/n engagierte/n

ERP-SystembetreuerIn (38,5 Stunden/Woche, unbefristet)

Ihre Aufgaben…

  • Betreuung und Weiterentwicklung unserer Applikationslandschaft
  • Erstellung von Anforderungserhebungen, Analysen und Planung von ERP-Lösungen im Event-Umfeld
  • Umsetzung von Prozessen und Workflows zur Vereinfachung von Arbeitsschritten in der Eventorganisation
  • Implementierung und Tests, Qualitätssicherung
  • Technische Schnittstelle zu internen Teams genauso wie zu externen Implementierungspartnern
  • Unterstützung der Organisationsteams für eine verbesserte Nutzung von MS Dynamics
  • Aktive Mitarbeit und Weiterentwicklung der Digitalen Lösung des Europäischen Forum Alpbach
  • Schnittstelle zum externen IT-Betreuer

Sie bringen mit…

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. technisches Hochschulstudium, HTL o.ä.) oder gleichwertige Erfahrung
  • Praktische Erfahrung im ERP-Umfeld, speziell mit Microsoft Dynamics Marketing
  • Erfahrung mit der Entwicklung von Microsoft Power Apps
  • Erfahrung im Umgang mit Office365 inklusive Sharepoint
  • Erfahrung mit C/AL, AL und C#
  • Verständnis von Programmierschnittstellen (APIs) und deren Analyse (z.B. mittels Postman)
  • Kaufmännisches Grundverständnis sowie Verständnis für unternehmensinterne Abläufe und prozessorientiertes Denken
  • Fähigkeit, Businessabläufe in formalisierte Prozesse und Datenstrukturen zu übersetzen
  • Teamfähigkeit, Genauigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten…

  • Eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem ausgezeichneten Betriebsklima
  • Flache Hierarchiestrukturen, freundschaftliche Unternehmenskultur und ein engagiertes Team
  • Eigenverantwortliches selbständiges Arbeiten im internationalen, hochkarätigen Netzwerk der größten und bedeutendsten internationalen Konferenz in Österreich
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in zentraler Lage
  • Ein Bruttojahresgehalt von € 40.500 mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung
  • Organisation der Unterkunft in Alpbach sowie Übernahme von Reise- und Quartierkosten. Im August ist der Arbeitsort für ca. 3 Wochen Alpbach, Tirol, ansonsten Wien.

Bewerbungsmodalitäten

Bitte senden Sie ein Motivationsschreiben (max. 1 Seite), sowie Ihren Lebenslauf (jeweils als pdf) bis 26. Februar 2021 ausschließlich per E-Mail an Petra Zadrazil (jobs@alpbach.org). Bitte schreiben Sie in den Betreff der E-Mail „Bewerbung ERP-SystembetreuerIn“.