zum Inhalt
Header Image

Europe Inside-Out | 23. Juni 2015 | Zürich

Seit einigen Jahren befindet sich die EU nicht nur in einer wirtschaftlichen, sondern vermehrt auch in einer Sinneskrise. Die kritischen Stimmen auch von innerhalb der EU werden lauter. Ist Europa gescheitert? Oder bringt die Konstruktion EU weiterhin viele Vorteile mit sich – auch für die Schweiz? Wie können die Union und die Eidgenossenschaft erfolgreich zusammenarbeiten?

Der prominente EU-Kritiker und Medienschaffende Roger Köppel diskutiert die Idee Europa und die Beziehungen Schweiz-EU mit dem ehemaligen österreichischen EU-Kommissar und überzeugten Europäer Franz Fischler. Mit Moderation von foraus-Präsident Nicola Forster.

Datum: Dienstag, 23. Juni 2015, 19:00 – 20:30 Uhr
Ort: Volkshaus Zürich (Gelber Saal), Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich
Ein Kooperation des Europäischen Forums Alpbach mit foraus.

FlyerKoeppelFischler_2