zum Inhalt
Header Image

Kunst und Kultur

-

KünstlerInnen schaffen Freiräume für Inspiration und kritische Reflexion. Mit ihren Visionen und poetischen Utopien laden sie während des Europäischen Forums Alpbach ein, gesellschaftliche Spannungsfelder aus neuen Perspektiven zu betrachten. Installationen, Performances sowie literarische, bildende und musikalische Arbeiten nähern sich dem komplexen Zusammenspiel von Freiheit & Sicherheit: Sie machen dieses Zusammenspiel spürbar, hörbar, sichtbar und begreifbar.

Hinter ART NON STOP stecken Ausstellungen und Installationen während der gesamten Zeit des Europäischen Forums Alpbach. Drinnen wie draußen laden sie alle BesucherInnen zu ungewöhnlichen Begegnungen ein.

ART EVENTS setzen sich aus den künstlerischen Eröffnungen der einzelnen Alpbacher Gespräche und aus täglich wechselnden Programmpunkten zusammen. Konzerte, Lesungen, Interventionen und eigens konzipierte Formate in verblüffenden Konstellationen werden Sie inhaltlich und ästhetisch überraschen.

Freuen Sie sich auf stimulierende kreative Zugänge in den Tiroler Bergen, um gesellschaftliche und zeitgenössische Phänomene zu ergründen!

Details zu Kunst & Kultur in Alpbach werden Ende April 2019 veröffentlicht.