zum Inhalt
Header Image

Seminarwoche

-

Die Aufklärung läutete den Beginn der sogenannten Moderne ein und prägte weit über die europäischen Grenzen hinweg die Geschichte. Seitdem ist die Herrschaft der Ratio bestimmend für die wissenschaftlichen Disziplinen. Dennoch reichen die Denkwerkzeuge unserer Aufklärung, allen voran die Vernunft, nicht mehr aus, um die Herausforderungen der Gegenwart zu meistern. Stehen wir an einem Wendepunkt, einer neuen Aufklärung? Welche Veränderungen in der Wissenschaft sind notwendig? Wie kann ein zukunftsorientierter Diskurs aussehen?

Die Seminarwoche ist das wissenschaftliche Herzstück des Europäischen Forums Alpbach. 16 einwöchige, interdisziplinäre Seminare untersuchen das Generalthema "Neue Aufklärung" aus den unterschiedlichsten wissenschaftlichen Perspektiven. Jeweils zwei renommierte WissenschaftlerInnen begleiten die SeminarteilnehmerInnen. Sie präsentieren die neuesten Erkenntnisse aus Theorie und Praxis, um Raum für Austausch und Diskurs außerhalb der etablierten Forschungsstätten zu schaffen.

Das Kuratorium des Europäischen Forums Alpbach unter der Leitung von Caspar Einem gestaltet die Seminare.

Seminarwoche

Timetable einblenden

17.08.2016

15:00 - 15:30 Eröffnung des Europäischen Forums Alpbach 2016 Plenary
15:30 - 16:00 Eröffnungsreden Plenary
16:00 - 16:30 Ein Sommernachtstraum – ein Teaser Culture
17:00 - 18:30 Vorstellung der Seminarinhalte Plenary
18:30 - 20:00 Brot und Wein Social

18.08.-23.08.2016

Teach For Austria Summer School: Changemaker Lab – Sapere aude! Seminar
Seminar 06: Die Europäische Union und ihre östlichen Nachbarn Seminar
Seminar 05: Wissenschaftliche Exzellenz und gesellschaftliche Verantwortung – Wie passt das zusammen? Seminar
Seminar 04: Weltwasserressourcen und das Menschenwohl in Gefahr – Trends, Daten und Governance Seminar
Seminar 02: Gemeinsame Herausforderungen an die Europäische und Afrikanische Union – Klima, Demographie, Migration Seminar
Seminar 08: Biologische oder synthetische Evolution? Seminar
Seminar 07: (Wirtschafts-)Politik für den Fortschritt – Die Rückkehr des „magischen Vielecks“ Seminar
Seminar 01: Jenseits von Karten Seminar
Seminar 03: Religion und Herrschaft Seminar
Theater-Seminar mit Studierenden der Royal Academy for Dramatic Art (RADA) Seminar
Seminar 14: Kunst als Aufklärung in post-aufklärerischen Zeiten? Seminar
Seminar 10: „Utility of Force“ im 21. Jahrhundert Seminar
Seminar 13: Gender in komplexen Gesellschaften Seminar
Seminar 15: Smart Factory: Soziale Effekte – Arbeitsaussichten – Auswirkungen auf Arbeit und Organisation Seminar
Seminar 09: Rechtsstaatlichkeit in China und Europa Seminar
Seminar 12: Wege zu einem nachhaltigen Kohlenstoffkreislauf Seminar
Seminar 11: Europas Ethos und das Heilige Seminar
Seminar 16: Big Data verstehen Seminar

24.08.2016

07:00 - 13:00 Alpbach Open Space Breakout

Main Partner

Supporting Partner

Media Partner

Generalpartner Europäisches Forum Alpbach 2016

Event Partners