zum Inhalt
Header Image

Technologiegespräche

-

Die Technologiegespräche auf der Suche nach neuen Wegen und Werkzeugen zur Reise ins Zeitalter der neuen Aufklärung. Die einst radikalen Ideen der Aufklärung zu Lebzeiten von Kant, Rousseau oder Voltaire ermöglichten revolutionäre Erkenntnisse in den Wissenschaften und ebneten den Menschenrechten und der industriellen Revolution den Weg. Europa genoss dadurch über ein Jahrhundert eine geistige und geopolitische Vormachtstellung. Heute ist die Welt multipolar und um ein Vielfaches komplexer geworden. Produkte, Güter und Dienstleistungen konkurrieren weltweit und die virtuelle Vernetzung und Digitalisierung lässt in vielen Bereichen Grenzen fallen.

Zugleich zeigen sich die Grenzen des Wachstums und ungebremsten Ressourcenverbrauchs. Die Wissenschaft bringt radikale neue Einsichten, neue Fragen stellen sich. Wie viel muss der Mensch über sein genetisches Erbe wissen, wie damit umgehen? Welche Rolle übernehmen künftig Roboter oder gar Mutanten in der Gesellschaft? Wo sind nun die Pioniere im Zeitalter von Internet der Dinge und Industrie 4.0? Und welche Wege finden Kollaborationen und Austausch zwischen Kunst, Wissenschaft und Technologie, um sich heutigen Herausforderungen zu stellen? Trends wie Open Innovation oder neue, kooperative Forschungs- und Geschäftsmodelle zeigen sich schon. Hat die neue Aufklärung schon begonnen?

Zusammenfassung Breakout Sessions 2016 (PDF)

Technologiegespräche

Timetable einblenden

25.08.2016

11:00 - 11:10EröffnungPlenary
11:10 - 12:15FTI-TalkPlenary
12:30 - 12:50Von Österreich ins Silicon Valley – Cyber-Sicherheit als globaler FaktorPlenary
12:50 - 14:10Kybernetik in modernen Energie- und ProduktionssystemenPlenary
14:30 - 15:45Komplexität und die neue AufklärungPlenary
18:00 - 18:15Best of Art and ScienceCulture
18:15 - 19:15Tickets to Berlin: Falling Walls Lab Austria and Alpbach Summer School on EntrepreneurshipPlenary
19:30 - 21:30AbendempfangSocial
19:30 - 21:00KarriereloungeSocial

26.08.2016

07:00 - 08:30Digitale MedizinPlenary
07:00 - 16:00Junior Alpbach – Wissenschaft und Technologie für junge MenschenBreakout
07:00 - 13:00Ö1 Kinderuni Alpbach – Wissenschaft und Technologie für KinderBreakout
08:30 - 10:30Cross-sektorale Kooperationen von ClusternPartner
09:00 - 10:30Personalisierte KrebsmedizinPlenary
10:30 - 11:00Imbiss für die TeilnehmerInnen der Breakout SessionsSocial
11:00 - 16:00Breakout Session 01: Innovation by Making: Paradigmenwechsel und neue InnovationskulturenBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 02: Silicon Austria: Ein Game-Changer für den österreichischen Hochtechnologiestandort?Breakout
11:00 - 16:00Breakout Session 03: Zukunft erfinden: Innovationsprozesse neu gestaltenBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 04: Der Zyklus der Innovation und seine ÖkologieBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 05: Zukunftstechnologie LeichtbauBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 06: Der Blick ins Ungewisse und die Verschiebung des HorizontsBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 07: Radikale Innovationen: Mehr Mut zum RisikoBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 08: Technologierezeption von neuen Bildungswerbenden – ein Plädoyer für transkulturelle Kompetenz als neue AufklärungBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 09: Cyber Security: Ein GrundrechtBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 10: Open Access & Open Innovation als Instrumente einer neuen Aufklärung?Breakout
11:00 - 16:00Breakout Session 11: Robotik – Realitäten und ZukunftsperspektivenBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 12: Energiewende – die Macht der KonsumentenBreakout
11:00 - 16:00Breakout Session 13: Standortfaktor VersorgungssicherheitBreakout
17:00 - 18:30Innovations-Marathon: Ideen auf Bestellung – 24 Stunden nonstopPlenary

27.08.2016

07:00 - 08:30Art Meets Science and Technology – Wege einer neuen AufklärungPlenary
08:45 - 09:45Open Innovation: Neue Aufklärung? Partizipation – Demokratisierung – neue LösungenPlenary
10:15 - 11:30Die ETH Zürich zu Gast bei den TechnologiegesprächenPlenary
11:30 - 12:00Imbiss zum Abschluss der VeranstaltungSocial

Organisers

Scientific Partner

Industrial Partner

Cooperation Partners

Supporting Partners

Media Partner

Media Partner / online

As Well As

Generalpartner Europäisches Forum Alpbach 2016

Event Partners