zum Inhalt
Header Image

Technologiegespräche

-

Das rationale wissenschaftliche Weltbild hat in Teilen der Gesellschaft an Strahlkraft verloren. In Zeiten des rasanten technologischen und gesellschaftlichen Wandels - man denke nur an Digitalisierung oder den Klimawandel - sind aber sichere Fundamente wichtiger denn je. Die Technologiegespräche machen sich auf die Suche nach neuen Antworten: Wie sehen unsere Grundlagen heute aus? Worauf ist künftig zu achten? Was bedeutet das für Technologien der Zukunft? Diskutiert werden u. a. neue Betrachtungsweisen, wie etwa Complexity Science (denen das diesjährige Jahrbuch "Discussing Technology" gewidmet ist), oder der Ansatz, Freiräume für Engagement zu schaffen. Technologische Sichtweisen (etwa "New Materials in Energy") finden ebenso Berücksichtigung wie innovative Formen der Vermittlung durch künstlerische Zugänge ("Living with AI").

Detaillierte Programminformationen werden Ende April veröffentlicht. Sollten Sie zu den Technologiegesprächen Fragen haben, sind wir unter michael.h.hlava@ait.ac.at gerne für Sie da.