zum Inhalt

FEMtrepreneurin 2019

Das Europäische Forum Alpbach bietet 50 Unternehmerinnen die Möglichkeit, kostenlos an den Alpbacher Wirtschaftsgesprächen (27. bis 29. August) teilzunehmen!

Das Angebot in Anspruch nehmen können freiberuflich tätige Frauen, Einzelunternehmerinnen, GmbH-Inhaberinnen sowie Gründerinnen aus GbR, OG, KG und gegebenenfalls eingetragenen Vereinen. Die Teilnahmegebühr beträgt im Normalfall 900 EUR.

Voraussetzungen: Sie leben und arbeiten im deutschsprachigen Raum, idealerweise in Österreich. Ihr Alter, Ihre Nationalität und die Größe des Unternehmens spielen keine Rolle.

Darüber hinaus laden wir, gemeinsam mit unserem fördernden Partner, die Teilnehmerinnen zu einer exklusiven Veranstaltung anlässlich des Auftakts der Wirtschaftsgespräche am 27. August um 12.00 Uhr ein. Die Vernetzung von Frauen sowie das Thema „Führung und Frau in der Wirtschaft“ werden dabei im Fokus stehen.

Wie kommen Sie zu Ihrem Freiticket?

Die Bewerbung erfolgt per E-Mail. Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Bewerbungsformular mit folgenden Details:

  • Vollständiger Name
  • Name und Anschrift des Unternehmens bzw. der Wirkungsstätte
  • Link zum Onlineauftritt Ihres Unternehmens sowie Ihre offizielle Berufsbezeichnung und Position
  • Einen Kurztext von max. 280 Zeichen zur Motivation für Ihre Teilnahme
  • Ihre Zu-/Absage zur Teilnahme an der Veranstaltung am 27. August

Schicken Sie Ihre E-Mail an sarah.matysek@alpbach.org ausschließlich mit dem Betreff: FEMtrepreneurin 2019

Die Freitickets werden nach einem Branchenschlüssel vergeben, um eine gute Mischung der Teilnehmerinnen zu gewährleisten.

Wir informieren Sie per E-Mail über weiterführende Details zu Registrierung, Anreise und Nächtigungsmöglichkeiten. Bei erfolgreicher Anmeldung übernimmt ein Partner mittels einer an uns gerichteten Spende für Sie die Tagungsgebühr von EUR 900. Ein Rechtsanspruch auf Anmeldung bzw. Erhalt eines Tickets besteht nicht. Es gilt österreichisches materielles Recht mit Ausnahme des UN-Kaufrechts. Mit dem Abschicken der Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Sie zu einem exklusiven Empfang eingeladen werden. Unternehmerinnen, die zum Zeitpunkt der Aktion bereits für das Europäische Forum Alpbach angemeldet sind, können sich nicht bewerben. Begünstigte aus den Vorjahren sind ebenfalls von der Aktion ausgenommen. Angestellte, ausgenommen geschäftsführende Inhaberinnen, sind ebenfalls von der Aktion ausgeschlossen. Eine Barablöse ist ausgeschlossen. Die Kosten für Anreise, Verpflegung oder Nächtigung sind selbst zu finanzieren.

Mit dem Abschicken Ihrer E-Mail stimmen Sie den AGBs des Europäischen Forums Alpbach zu.