zum Inhalt

Dr. phil, lic. theol. Albert ZIEGLER SJ

CV

 Besuch der Volksschule in Zürich
 Gymnasium bei den Benediktinern in Disentis
 Studium der Geschichte, Philosophie und Volkswirtschaft an der Universität Freiburg/Schweiz
1948 Eintritt in den Jesuitenorden
1956 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Freiburg
1955-1959 Studium der Theologie in Löwen, Belgien
ab 1961 Studenten- und Akademikerseelsorger an den beiden Zürcher Hochschulen
1980 Rektor der Theologischen Kurse für Laien, TKL, Zürich
1984-1992 Lehrauftrag an der Theologischen Fakultät, Katechetisches Institut, Luzern
 Mitarbeit in der allgemeinen und theologischen Erwachsenenbildung.
 Häufige Tätigkeit als Gastreferent zu berufsethischen Themen bei Veranstaltungen im Bereich Wirtschaft und Politik sowie zahlreiche Veröffentlichungen auf diesem Gebiet.
1992-2002 Mitglied der Ethischen Kommission der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften