zum Inhalt

Univ.-Prof. Alexandra KAUTZKY-WILLER Professorin für Gender Medizin und Leiterin, Gender Medicine Unit, Klinische Abteilung für Endokrinologie und Stoffwechsel, Klinik für Innere Medizin III, Medizinische Universität Wien

CV

1988-1990 Wissenschafliche Mitarbeiterin, 2. medizinischen Universitätsklinik (Diabetologie/Endokrinologie), Wien und Visiting scientist, CNR, Padua (Italien)
1990 Universitätsassistentin, Universität Wien
1990-1991 2. medizinischen Universitätsklinik Wien
seit 1991 Klinik für Innere Medizin III (Klinische Abteilung für Endokrinologie und Stoffwechsel) Medizinische Universität Wien
1996 Facharzt für Innere Medizin
1997 Habilitation (Innere Medizin), Ernennung zur Universitätsdozentin für das Fach Innere Medizin an der medizinischen Fakultät der Universität Wien
1998 Verleihung des Amtstitels "Außerordentliche Universitätsprofessorin" Überleitung in ein definitives Bundesdienstverhältnis an der Klinik für Innere Medizin III der Medizinischen Universität Wien
1999 Verleihung des Zusatzfachdekrets für Endokrinologie und Stoffwechsel
2002 Ernennung zur Oberärztin der Klinik für Innere Medizin III der Medizinischen Universität Wien
seit 2010 Professorin für Gender Medicine an der MedUni Wien und Leiterin der Universitätslehrgangs für Gender Medicine

Mitgliedschaften

Österreichische Gesellschaft für Geschlechtsspezifische Medizin (Vorstandsmitglied)
International Society for Gender Medicine
European Association for the Study of Diabetes
Österreichische Diabetesgesellschaft (Vorstandsmitglied)

Publikationen

Gendermedizin: Prävention, Diagnose, Therapie. Alexandra Kautzky-Willer (Hg.). UTB Verlag, Wien 2012, 1. Auflage, ISBN-13: 978-3825236465
Gesundheit: Eine Frage des Geschlechts. Alexandra Kautzky-Willer und Elisabeth Tschachler. Verlag Orac, Wien 2012, 1. Auflage, ISBN-13: 978-3701505418
Influence of Increasing BMI on Insulin Sensitivity and Secretion in Normotolerant Men and Women of a Wide Age Span. Kautzky-Willer A, Brazzale AR, Moro E, Vrbíková J, Bendlova B, Sbrignadello S, Tura A, Pacini G. Obesity (Silver Spring). 2012 Jan 26. doi: 10.1038/oby.2011.384. [Epub ahead of print]
Increased intramyocellular lipid concentration identifies impaired glucose metabolism in women with previous gestational diabetes. A. Kautzky-Willer, M. Krssak, Ch. Winzer, G. Pacini, A. Tura, S. Farhan, W. Wagner, G. Brabant, R. Horn, H. Stingl, B. Schneider, W. Waldhäusl, M. Roden. Diabetes 2003, 52: 244-251

Auszeichnungen

Höchst Award 1995 für: Increased levels of circulating islet amyloid polypeptide in patients with chronic renal failure have no effect on insulin secretion. Ludvik B, Clodi M, Kautzky-Willer A, Schuller M, Graf H, Hartter E, Pacini G, Prager R. J Clin Invest 1994, 94: 2045-2050
Joseph Hoet Research Award der Diabetes and Pregnancy Study Group (DPSG) of the European Association for the study of diabetes (EASD) 2004 in Mykonos: Lecture: Gestational diabetes  a model of type 2 diabetes
Posterpreis der Österr. Gesellschaft für Geschlechstspez. Medizin 2009: Geschlechtsspezifsche Unterschiede im kardiovaskulären Risikoprofil, von Spätkomplikationen und in der Therapie bei Typ 2 Diabetes. Alexandra Kautzky-Willer, Mayid Reza Kamyar, Dora Gerhat, Ammon Handisurya, Martin Bischof, Anton Luger, Rosa Lemmens-Gruber
2011 in der Kategorie Forschung des Awards Österreicher des Jahres nominiert