zum Inhalt

Ph.D. Axel BÖRSCH-SUPAN Direktor, Münchener Zentrum für Ökonomie und Demographischen Wandel, Max Planck Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik, München

CV

 Studium der Volkswirtschaftslehre und der Mathematik, München und Bonn
1984 Promotion, Massachusetts Institute of Technology, Cambridge
1984-1987 Professor, J.F. Kennedy School of Government, Harvard University, Cambridge
1987-1989 Professur, Technische Universität Dortmund
seit 1989 Professor an der Universität Mannheim
2001-2011 Direktor, Mannheimer Forschungsinstitut Ökonomie und Demographischer Wandel (MEA), Mannheim
2004-2008 Vorsitzender, wissenschaftlicher Beirat, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Berlin
seit 2011 Direktor, Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik, sowie Munich Center for the Economics of Aging, München

Mitgliedschaften

Ordentliches Mitglied, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Ordentliches Mitglied, Deutsche Nationalakademie Leopoldina
Sprecher, Sonderforschungsbereich Rationalitätskonzepte und Entscheidungsverhalten, Universität Mannheim
Mitglied, Beraterkreis Demographischer Wandel beim Bundespräsidenten, Rürup-Kommission und diverser Enquetekommisionnen

Publikationen

Börsch-Supan, A., Ludwig, A., Winter, J.: Ageing, Pension Reform and Capital Flows: A Multi-Country Simulation Model, Economics, Vol. 73, No 292, pp. 625-658, 2006
Börsch-Supan, a. Reil-Held, A. Schunk, D.: Saving Incentives, Old-Age Provision and Displacement Effects: Evidence from the recent German pension reform, Journal of Pension Economics and Finance, Vol. 7, No. 3, 295-319, 2008
Olshansky, J., Börsch-Supan, A. et al.: Two Americas: Health Disparities at the Dawn of a Longevity Revolution, Science, 2010
Börsch-Supan, A., Brandt, M., Hank, K., Schröder, M.: The Individual and the Welfare State: Life Histories in Europe, Springer, Heidelberg, 2011

Auszeichnungen

Heidelberg Club International Award for Contributions to Humanity in the Field of Gerontology, 2005
Distinguished Harris German-Dartmouth Visiting Professorship, 2001
German National Academy of Sciences Leopoldina, 2000
Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities, 1998