zum Inhalt

Dr. Dr. Dr.h.c. Bernd-Olaf KÜPPERS Professor, Institut für Philosophie, Friedrich-Schiller-Universität Jena

CV

 Studium der Physik und Philosophie in Göttingen und Bonn; Diplom in Physik (Dipl.-Phys.), Universität Göttingen. Promotion in Biophysikalischer Chemie (Dr.rer.net.) am Max-Planck-Institut für Biophysikalische Chemie Göttingen/Technische Universität Braunschweig (bei Nobelpreisträger Manfred Eigen). Habilitation in Philosophie (Dr.phil.habil.), Universität Heidelberg
1971-1993 Max-Planck-Institut für Biophysikalische Chemie, Göttingen
1993 Professor für Philosophie, Universität Heidelberg
1994 Professor für Naturphilosophie, Universität Jena
 Direktor des Frege Center for Structural Sciences, Universität Jena
1996-1998 Direktor des Instituts für Philosophie, Universität Jena

Mitgliedschaften

Deutsche Physikalische Gesellschaft
Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte
International Society for the Study of the Origin of Life
Gesellschaft für Analytische Philosophie

Publikationen

Molecular Theory of Evolution, Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg/New Yord 1983, reprinted 1985
Information and the Origin of Life, The MIT Press, Cambridge/Mass. 1990
Natur als Organismus, Verlag Vittorio Klostermann, Frankfurt am Main 1992
Nur Wissen kann Wissen beherrschen, Fackelträger-Verlag, Köln 2008

Auszeichnungen

Woitschach Research Prize 1991
Honorary Doctor, Nagaoka University of Technology, Nagaoka (Japan), 1999
Honorary Member, Centre of Philosophy, National Academy of Sciences, Buenos Aires, 2003
Member, Academia Europaea, London, 2004