zum Inhalt

Dr. Bernhard SCHMIDT-HERTHA Inhaber, Professur für Erziehungswissenschaft, und Direktor, Institut für Erziehungswissenschaft, Eberhard Karls Universität Tübingen

CV

1996-2000 Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie, Ludwig-Maximilians-Universität München
2001-2004 Mitarbeiter, Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik und Bildungsforschung, Ludwig-Maximilians-Universität München
2004 Promotion, Ludwig-Maximilians-Universität München
2004-2010 Wissenschaftlicher Assistent, Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik und Bildungsforschung, Ludwig-Maximilians-Universität München
2009 Habilitation, Ludwig-Maximilians-Universität München
2010 Vertretung der W3-Professur für Erwachsenenbildung, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt
2010-2010 Vertretung der W3-Professur für Weiterbildung und Medien, Technische Universität Braunschweig
2010-2010 Wissenschaftliche Leitung, Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik für Niedersachsen (KHN)
seit 2012 Inhaber einer W3-Professur für Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt berufliche und betriebliche Weiterbildung an der Universität Tübingen

Mitgliedschaften

Mitbegründer und Mitherausgeber der Online-Zeitschrift Bildungsforschung
Gewähltes Mitglied im Steering Committee der European Society for Research on the Education of Adults (ESREA)
Koordinator des ESREA-Network "Education and Learning of Older Adults"
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)
Mitglied der Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) und der Sektion Erwachsenenbildung in der DGfE

Publikationen

Schmidt-Hertha, B., Kuwan, H., Gidion, G., Waschbüsch, Y., & Strobel, C. (Hrsg.): Web 2.0. Neue Qualifikationsanforderungen in Unternehmen, wbv, Bielefeld, 2011
Eckert, T., von Hippel, A., Pietraß, M., & Schmidt-Hertha, B. (Hrsg.): Bildung der Generationen, VS Verlag, Wiesbaden, 2011
Tippelt, R. & Schmidt, B. (Hrsg.): Handbuch Bildungsforschung. (3. überarbeitete Auflage), VS Verlag, Wiesbaden, 2010
Schmidt, B.: Weiterbildung und informelles Lernen älterer Arbeitnehmer: Bildungsverhalten. Bildungsinteressen. Bildungsmotive, VS-Verlag, Wiesbaden, 2009
Tippelt, R. & Schmidt, B. (Hrsg.): Handbuch Bildungsforschung. (2. völlig überarbeitete Auflage), VS-Verlag, Wiesbaden, 2009
Tippelt, R., Schmidt, B., Schnurr, S., Sinner, S., & Theisen, C. (Hrsg.): Bildung Älterer – Chancen des demografischen Wandels, Bertelsmann, Bielefeld, 2009
Schmidt, B.: Virtuelle Lernarrangements für Studienanfänger. Didaktische Gestaltung und Evaluation des Online-Lehrbuchs Jugendforschung, Utz, München, 2004
Schmidt, B. & Tippelt, R. (Hrsg.): Jugend und Gewalt: Problemlagen, empirische Ergebnisse und Präventionsansätze. Ein Projekt in Kooperation mit der Münchner Sportjugend, Utz, München, 2004