zum Inhalt

Bertl MÜTTER Posaune / Trombone

CV

 Lebt als freischaffender Musiker, Komponist und Schreiber in Wien und unterwegs; im Zentrum steht das Solospiel, er spielt aber auch gerne im Ensemble, wenn nur aufeinand gehört wird; Zusammenarbeit mit den Autoren Franzobel, Josef Haslinger und Gert Jonke, sowie mit der Lichtkünstlerin Victoria Coeln; zahlreiche CDs.
 Bertl Mütter spielt mit einer eigens entwickelten Posaune, dem "muthorn" von Schagerl.

Publikationen

Zuletzt realisierte Werke (Auswahl): "rondo profondo"; "born. rondo"; "piano sonata"; "holzstück mit blech"; "trombohuwabone"; "muetters dichters liebe"; "muetters muellerin"; "pour elise (oryctérope, bleue) pour un seul cor anglais";"nushu" für zwei bassklarinetten; "ognatango"; "verborte, geographisch-erotische sonate für sopran und bassflöte"; "weg. fluchtmusik"; "AEIOU für tiefes quintett"; "passagiere"; "schubert:winterreise:muetter"
http://muetter.at | http://muetterlog.at