zum Inhalt
Header Image

Dr. Christoph ZIELINSKI Vorstand, Klinik für Innere Medizin I; Leiter, Klinische Abteilung für Onkologie, Medizinische Universität Wien

CV

1970-1976 Studium an der Medizinischen Fakultät der Universität Wien 1976-1978 Assistenzarzt am Institut für Immunologie der Universität Wien 1978-1983 Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin 1979-1980 Fellow am Cancer Research Center, Tufts University Medical School, Boston, USA 1986 Habilitation in Klinischer Immunologie 1989 Erweiterung des Habilitationsfachs auf das Gesamtgebiet der Inneren Medizin 1992 Ernennung zum außerordentlichen Universitätsprofessor (lt. §31 UOG 1975) für Klinische Immunologie und Innere Medizin unter besonderer Berücksichtigung der internistisch-experimentellen Onkologie 1997 Wissenschaftlicher Leiter des Ludwig Boltzmann Instituts für klinisch-experimentelle Onkologie (dieses Institut wird interdisziplinär gemeinsam mit den Professoren Ernst Kubista und Hubert Pehamberger geführt) 2000-2004 Vizedekan der Medizinischen Fakultät der Universität Wien seit 2001 Leiter der Klinischen Abteilung für Onkologie an der Universitätsklinik für Innere Medizin I seit 2004 Vorstand der Universitätsklinik für Innere Medizin I seit 2007 Vizerektor für Klinische Angelegenheiten an der Medizinischen Universität Wien

Mitgliedschaften

Publikationen