zum Inhalt

Dr. Cornelia SCHWEPPE Professorin für Sozialpädagogik, Pädagogisches Institut, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

CV

 Studium der Erziehungswissenschaft, Sozialpädagogik in Berlin, Montpellier und Chicago
1990 Promotion zur Dr.phil.
1998 Habilitation
1998-2002 Professorin für Theorie und Methoden der Sozialen Arbeit, Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences
seit 2002 Professorin der Sozialpädagogik, Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
seit 2008 Sprecherin, DFG- Deutsche Forschungsgesellschaft - Graduiertenkolleg Transnationale soziale Unterstützung

Mitgliedschaften

DGfE Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft
DGGG Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie

Publikationen

Chambon, A., Schröer, W., Schweppe, C. (Eds), Transnational Social Support, New York, Routledge, 2011
Soziale Arbeit mit alten Menschen. In: Bieker/Rudolf/Floereke, Peter (Hrsg.): Träger, Arbeitsfelder und Zielgruppen der Sozialen Arbeit, Stuttgart, 2011, S. 345-356
Schröer, W./ Schweppe, C.: Alte Menschen mit Migrationshintergrund. In: Aner, K./Karl, U. (Hsrg.): Handbuch Soziale Arbeit und Alter. Wiesbaden: VS Verlag, S. 369-387
Schweppe, C. (Hrsg.): Alter und Soziale Arbeit. Theoretische Zusammenhänge, Aufgaben- und Arbeitsfelder. Hohengehren, Schneider Verlag, 2005