zum Inhalt

DI Dr. Erich DALLHAMMER Managing Director, Austrian Institute for Regional Studies and Spatial Planning, Vienna

CV

1992-1997 Universitätsassistent, Institut für Raumplanung und Ländliche Neuordnung, Universität für Bodenkultur, Wien
seit 1995 Universitätslektor, Arbeitsmethoden der Raumplanung, Universität für Bodenkultur, Wien
1996-1997 stellvertretender Institutsvorstand, Institut für Raumplanung und Ländliche Neuordnung, Universität für Bodenkultur, Wien
1997-2003 Projektleiter, RaumUmwelt Planungs-GmbH, Wien
seit 2001 Lektor, Stadt- und Regionalplanung, FH Kärnten, Spittal/Drau
seit 2003 Projektleiter, Österreichisches Institut für Raumplanung, Wien
seit 2008 Geschäftsführer, Österreichisches Institut für Raumplanung, ÖIR GmbH, Wien
seit 2013 Universitätslektor, Umwelt- und Raumverträglichkeit, Technische Universität, Wien

Mitgliedschaften

Vorstandmitglied, Österreichisches Institut für Raumplanung
Wissenschaftsbeirat, P/S/R-Institutes
Österreichische Gesellschaft für Raumordnung

Publikationen

Die Kosten der Zersiedelung, In: Internationales Städteforum Graz (Hrsg.): Warum es ums Ganze geht - Baukultur an Siedlungsrändern, Graz, 2014, pp. 24-34
Dallhammer, E., Essig, S.: Daseinsvorsorge im Sektor Regionalität und Nahversorgung, In: P/S/R Institut (Hrsg.): Positionspapier zur Organisation der Daseinsvorsorge im Binnenmarkt, Wien, 2013, pp. 70-81
Die Geschichte der "Umwidmungssteuer" im Sparpaket 2012, In: Institut für Raumplanung und ländliche Neuordnung der Universität für Bodenkultur (Hrsg.): Stadt und Land im Fluss, Wege einer zukunftsfähigen Raumentwicklung, Wien, 2012, pp. 41-52
Der Bund fährt durch das Land: Hochrangige Infrastruktur mit föderalen Blockaden, Raum, Österreichische Zeitschrift für Raumplanung und Regionalpolitik. Heft 82/11, 2011, pp. 28-30